News

News

Anthroposophie-Wahrnehmung

Zum zweiten Mal fand eine Begegnung zwischen dem deutschen Landesvorstand der Anthroposophischen Gesellschaft und dem Kolloquium „Übersinnliche Wahrnehmung“ statt.

 … >>

erziehungskunst.de

Annäherung an ein unausschöpfbares Wesen

»Wer war Christus?«, ist die immer wiederkehrende Frage in diesem Buch und es wird deutlich und ist durchaus spannend zu lesen, wie sich Steiners Beschreibungen immer mehr differenzieren und verfeinern und wie er immer weitere Dimensionen in dem Versuch erringt, dem Wesen des Christus auf die Spur zu kommen.

 … >>

anthroposophie.ch

Besinnliche Weihnachten

anthroposophie.ch bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern für das grosse Interesse und Vertrauen in diesem Jahr und wünscht allen besinnliche Festtage und eine reiche Zeit der Rauhnächte.

 … >>

Anthroposophische Gesellschaft Deutschland

Hochschultagung

Erkenntnis ist Teilnahme, wird Schicksal und lebt in der Welt -Was ist die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft? Wie entstand sie? Worum geht es ihr?Warum heisst sie Goetheanum? Wie arbeitet sie und wo liegen ihre Möglichkeiten und Probleme?

 … >>

Aufbruch und Kontinuität

Futurum Verlag: Ein neuer Name, unter dem in Zukunft mehrere Verlagslinien zusammengefasst werden

Von: Futurum Verlag

Keime für eine Zukunftsgestaltung

Pforte Verlag, Zbinden Verlag und auch die bisher im Rudolf Steiner Verlag erschienenen Sonderausgaben mit Texten Rudolf Steiners unter den Bezeichnungen «Themenwelten», «Thementexte», «Die Kleinen Begleiter», «Spirituelle Perspektiven» und «Monografien». Alle Titel, die unter einem der alten Verlagsnamen verlegt sind, bleiben natürlich weiterhin lieferbar. So können Energien gebündelt und konzentriert, die gemeinsame Zielrichtung der bisherigen Programmlinien, die aus verschiedenen Quellen kamen, in einen einzigen Strom vereint werden. 

Im Futurum Verlag erscheinen Bücher, die Keime für eine Zukunftsgestaltung setzen und ohne Belehrung und Voraussetzung Diskurse ermöglichen wollen. Nicht fertige Rezepte und Scheinlösungen sind im Zentrum, sondern Möglichkeiten und Aufbrüche, begleitet von individuellen Ansätzen, die sich gegenseitig nicht blockieren, die vielmehr Entfaltung und Steigerung bewirken – und auch den Irrtum als Möglichkeit einschließen. Die unmittelbare Nachbarschaft zu Texten Rudolf Steiners verpflichtet und befeuert gleichzeitig, da er ein Meister des Entwerfens und Impulsierens war. ***
Futurum Verlag ist an der Leipziger Buchmesse!

Herzlich willkommen an unserem Messestand E314 in Halle 5

  __________________________

Kontakt:

Futurum Verlag und Rudolf Steiner Verlag Hügelweg 34 CH-4143 Dornach www.futurumverlag.com www.steinerverlag.com

Zurück