News

News

Institut für anthroposophische Meditation

Meditationstagung und Retreats – Material zum Lichtseelenprozess – Zur Kontroverse um Irene Diet – Berichte, Lektüretipps und Verschiedenes – Ausscheiden von Terje Sparby, Vorstellung von Markus Buchmann. Von Anna-Katharina Dehmelt und Markus Buchmann.    

 … 

Die Christengemeinschaft

100 Jahre Christengemeinschaft - Künstlerporträt - Leben mit dem Evangelium. Was ist Auferstehung?

 … 

Sterben.ch

Was ist uns wichtig am Ende des Lebens? Worauf hoffen wir? Was fürchten wir? Über solche und andere Fragen denken Teil
nehmerinnen und Teilnehmer des «Gesprächs Cafés» im Klus Park nach.

 … 

Andreas Neider

Gegenwärtig herrscht weltweit eine Art Goldgräber-Stimmung. Eine neue Ära, das sogenannte 5G- (fünfte Generation) Internet soll einen technologischen Wandel, eine „Disruption“ gegenüber dem bisherigen Stand der Digitalisierung bringen.

 … 

Goetheanum

Kulturtagung zu Christian Morgenstern mit Präsentation des letzten Bandes der Stuttgarter Ausgabe

 … 

Labhart

Bilder einer Reise durch den kapitalistischen Dschungel aller fünf Kontinente öffnen den Blick auf Klimaerwärmung, Krieg, Konsum, Flucht und Ungleichheit.

 

 … 

Bio Messe Berlin

Die Bio Messe Berlin ist die neue Plattform für ökologische Qualitätsprodukte mit Fokus auf den ost- und mitteldeutschen Markt.

Von: Online Magazin für den Naturkosthandel
Am 9. und 10. Juni 2012
findet die Bio Messe Berlin auf dem Gelände der Arena im Stadtteil Berlin-Treptow statt. Die neue Fachmesse für ökologische Produkte erfährt bereits im Vorfeld einen großen Zuspruch. Das Konzept und der Standort Berlin bieten der Branche erstmals die Möglichkeit, ihre ökologischen Produkte in Ost- und Mitteldeutschland auf einer vertriebsoffenen Messe zu präsentieren. Parallel zur Messe, die ausschließlich Fachpublikum und Gastronomen vorbehalten ist, findet an beiden Tagen ein offenes Forum statt. In fachorientieren Vorträgen, Diskussionen und Verkostungs-Aktionen geht es um den kreativen Austausch rund um die Themen Qualität, Genuss und Nachhaltigkeit. Interessierte können sich über ein breites Themenspektrum von nachhaltigen Konsumtrends über Bio Zertifizierung in der Gastronomie bis hin zu ethischem Wirtschaften informieren. Forum-Tickets können für 15,- an der Tageskasse erworben werden. Sprecher unter anderem: Konsumsoziologe Dr. Ragnar Willer, der Gastronomieberater und Ernährungswissenschaftler Rainer Roehl von A´verdis und die veganen Food-Journalistinnen Franziska Schmid und Nicole Just.
 
Jiro Nitsch und Benjamin Richter möchten mit der Bio Messe Berlin für die Bio-Branche eine neue, unkonventionelle Möglichkeit schaffen, sich zu präsentieren und auszutauschen – an einem Standort, der Trends mit nationaler und internationaler Ausstrahlung setzt. Für die beiden müssen ökologische Produkte nicht nur durch Qualität und Geschmack überzeugen, sondern auch durch nachhaltige Herstellung, attraktives Design und eine zeitgemäße Vermarktung. 
 
 Die Hauptstadt Berlin ist für die Bio-Branche durch die umsatzstarke Gastronomie, die sehr hohe Dichte an Lebensmittel-Geschäften mit Bio-Sortiment und dem vielseitigen Angebot für Wellness, Gesundheit und Freizeit außergewöhnlich attraktiv.

***

Die Bio Messe Berlin ist die neue Plattform für ökologische Qualitätsprodukte mit Fokus auf den ost- und mitteldeutschen Markt. Das Fachpublikum setzt sich aus den Bereichen Groß- und Einzelhandel, Großverbraucher, Hotellerie, Gastronomie, Dienstleistung, Wellness und Gesundheit zusammen. Im Ausstellungsbereich präsentieren die Aussteller und Anbieter ihre Produktneuheiten. Auf der Abendveranstaltung treffen sich Aussteller und Fachbesucher in einer entspannten Atmosphäre und feiern gemeinsam auf der Schiffsparty.

***

Fachmesse in der Arena Berlin
Samstag, den 09.06.2012 von 14.00 bis 19.00 Uhr.
Sonntag, den 10.06.2012 von 10.00 bis 17.00 Uhr. Abendveranstaltung in der Arena Berlin und auf der MS Hoppetosse
Samstag, den 09.06.2012 von 19.00 bis 02.00 Uhr. Forum im Glashaus
Samstag, den 09.06.2012 von 15.00 bis 19.00 Uhr.
Sonntag, den 10.06.2012 von 11.00 bis 16.00 Uhr. Die Stadt Berlin hat sich in den letzten zwanzig Jahren zu einer Kultur-, Lifestyle- und Messemetropole entwickelt. Die Hauptstadt ist für die Bio Branche durch die umsatzstarke Gastronomie, die sehr hohe Dichte an Lebensmittelgeschäften mit Bio Sortiment und dem sehr vielseitigen Angebot für Wellness, Gesundheit und Freizeit außergewöhnlich attraktiv. In Berlin werden Trends mit interregionaler und internationaler Ausstrahlung gesetzt. 

***

Auf der Webseite der Bio Messe Berlin finden Sie unter der Rubrik 'Neuigkeiten' Hinweise auf interessante Vorträge und vieles mehr zu den Messetagen. Ein durchstöbern lohnt sich.

>> Hier geht es zum Programm

____________________________

Kontakt:

Veranstalterbüro für Aussteller bei organisatorischen Fragen: Bio Messe Berlin Nitsch/Richter GbR 
Altenescher Weg 6 
10407 Berlin Tel. (030) 453 060 07 
Fax (030) 453 060 09 
E-Mail post@biomesseberlin.de
Internet www.biomesseberlin.de
Geschäftsführung: Jiro Nitsch, Benjamin J. Richter 

Presseinformation und -akkreditierung 

sieben&siebzig GmbH
Public Relations
Kati Drescher - Nadine Valencic
Almstadtstr. 35
10119 Berlin
tel: +49 (0) 30 68 81 206 -40
fax: +49 (0) 30 68 81 206 -44
E-Mail bmb@sieben-siebzig.de

Zurück