News

News

Anthroposophie-Wahrnehmung

Zum zweiten Mal fand eine Begegnung zwischen dem deutschen Landesvorstand der Anthroposophischen Gesellschaft und dem Kolloquium „Übersinnliche Wahrnehmung“ statt.

 … >>

erziehungskunst.de

Annäherung an ein unausschöpfbares Wesen

»Wer war Christus?«, ist die immer wiederkehrende Frage in diesem Buch und es wird deutlich und ist durchaus spannend zu lesen, wie sich Steiners Beschreibungen immer mehr differenzieren und verfeinern und wie er immer weitere Dimensionen in dem Versuch erringt, dem Wesen des Christus auf die Spur zu kommen.

 … >>

anthroposophie.ch

Besinnliche Weihnachten

anthroposophie.ch bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern für das grosse Interesse und Vertrauen in diesem Jahr und wünscht allen besinnliche Festtage und eine reiche Zeit der Rauhnächte.

 … >>

Anthroposophische Gesellschaft Deutschland

Hochschultagung

Erkenntnis ist Teilnahme, wird Schicksal und lebt in der Welt -Was ist die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft? Wie entstand sie? Worum geht es ihr?Warum heisst sie Goetheanum? Wie arbeitet sie und wo liegen ihre Möglichkeiten und Probleme?

 … >>

Birnbaum als Zeuge

Innerhalb der nächsten Wochen wird der alte Birnbaum vor der Schreinerei des Goetheanum gefällt und der Wurzelstock ausgefräst.

Von: Cornelia Friedrich

Zeuge des Brandes des I. Goetheanums

Der Baum ist ein Zeuge des Brandes aus der Silvesternacht von 1923/24. Er ist in diesem Jahr abgestorben. Für eine Neugestaltung des Ortes wolle man sich Zeit lassen, so Benno Otter, Gärtner am Goetheanum, um zu erspüren, was für diesen frei gewordenen Raum passend ist. ______________________________

Gärtnerei am Goetheanum

Tel. +41 (0)61 706 43 61
Fax +41 (0)61 706 43 62
gaertnerei(AT)goetheanum.ch

Zurück