News

News

Goetheanum

Ungewohntes, Unvorhersehbares und Bedrohliches verunsichern, führen zum Erleben von Angst und Ohnmacht. Rudolf Steiner setzt in seinen Mysteriendramen Situationen in Szene, in denen Angst und Bodenlosigkeit zum Verständnis der eigenen Beziehung zu den Mitmenschen und zur Umwelt führen.

 … 

AGiD

Die Entwicklung der „Freien Hochschule für Geisteswissenschaft“ interessiert auch Jüngere

 … 

AGiD

Das zivilgesellschaftliche Kongress-Festival Soziale Zukunft 2020 wird vom 11. bis 14. Juni 2020 in der Jahrhunderthalle Bochum stattfinden.

 … 

Sterben.ch

Wir müssen über den Tod nicht nur anders denken lernen, sondern wir müssen über den Tod anders fühlen lernen. Denn das Rätsel des Todes hängt in der Tat mit den tiefsten Welträtseln zusammen. Seien wir uns nur ganz klar darüber, daß wir all dasjenige, wodurch wir uns in der physischen Welt Wahrnehmungen und Kenntnisse verschaffen, wodurch wir von
der äußeren Welt etwas erfahren, ablegen, wenn wir durch die Pforte des Todes treten.

 … 

Sterben.ch

Ein Kindsverlust wiegt schwer. In jedem Fall. Betroffene Eltern wie weitere An- und Zugehörige schätzen die ungeteilte Anteilnahme, das volle Mitgefühl. Manche ausserordentlichen Kinderschicksale kündigen sich im Voraus an. Wer dies während des Geschehens oder auch im Verarbeiten des Erlebten zu verstehen und zu begreifen sucht, dem kann unter Umständen schweres Leid leichter werden. In den nachfolgenden Abschnitten wird das Thema aus anthroposophischer Sichtweise beleuchtet.

 … 

Das neue Archivmagazin: Forschungsergebnisse und Bilddokumente

Dokumente zu Christian Morgenstern

Von: Rudolf Steiner Archiv/ Dornach
Das neue Archivmagazin ist erschienen. Ein vielseitiges und gehaltvolles Heft, in dessen Zentrum Christian Morgenstern steht, das aber auch über die aktuelle Debatte um die kritische Ausgabe der Schriften Rudolf Steiners (SKA) berichtet und weitere spannende Forschungsbeiträge publiziert. Die ausführliche Chronik der Begegnung Christian Morgensterns mit Rudolf Steiner und die farbigen Abbildungen der Archivmaterialien zu Morgenstern – insbesondere Briefe und Gedichtmanuskripte – machen dieses Heft zu einer wichtigen Ergänzung jeder Morgenstern-Biografie. 1914, im Todesjahr Christian Morgensterns, erschienen auch Rudolf Steiners «Rätsel der Philosophie». Renatus Ziegler nimmt das Jubiläum zum Anlass, sie neu und im Hinblick auf eine Dynamik der Weltanschauungen zu lesen. Eine von vielen anspruchsvollen Studien in diesem Magazin, das die Arbeit des Rudolf Steiner Archivs publik macht. ***
ARCHIVMAGAZIN 3/2014 Aus dem Inhalt Editorial David Marc Hoffmann Materialien und Dokumente • Morgensterniana im Rudolf Steiner Archiv – Chronik, Gedichte, Briefe, Dokumente Forschung und Diskussion • Renatus Ziegler: Entwicklung der Philosophie und Dynamik der Weltanschauungen. 100 Jahre «Rätsel der Philosophie» und «Der menschliche und der kosmische Gedanke» • David Marc Hoffmann: Über die «wahre Erkenntnis von der Funktion des Bösen». Rudolf Steiners Äußerungen zu dem französischen Philosophen Jean-Marie Guyau • Hartmut Rembges: Die verkannten Antimonblumen • David Marc Hoffmann: Zur Geschichte des Nietzsche-Archivs. Der Briefwechsel zwischen Elisabeth Förster-Nietzsche und Harry Graf Kessler Edition • Stefan Weishaupt: Ist nicht die Sprache der Wahrheit zugleich die Sprache der Freiheit? Anmerkungen zur Debatte um die Kritische Ausgabe der Schriften Rudolf Steiners • Ivana Suppan, Andrea Leubin: Chronologie der Reaktionen (veröffentlichte Rezensionen Artikel, Broschüren) auf die Edition «Rudolf Steiner, Schriften – Kritische Ausgabe» (SKA), hrsg. von Christian Clement • Stellungnahme der Rudolf Steiner Nachlassverwaltung und des Rudolf Steiner Verlags zur Verlagszusammenarbeit betr. der Edition «Rudolf Steiner, Schriften – Kritische Ausgabe» (SKA), hrsg. von Christian Clement • Ohne Glaubenskongregation. Bemerkungen zur SKA-Debatte an der Generalversammlung der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft  Archivierung • Stephan Widmer: Neuzugänge im Rudolf Steiner Archiv  Ausstellungen • Walter Kugler: «Wenn die Gedanken ein Herz haben». Zum Tod des Wolfsburger Museumsdirektors Markus Brüderlin • Stephan Widmer: Aktuelle Ausstellungen Aus dem Archiv • David Marc Hoffmann: Ansprache zur Eröffnung des Lesesaals – zugleich ein Programm zur künftigen Ausrichtung des Rudolf Steiner Archivs • Zur Archivbenutzung ***
Beiträge zur Rudolf Steiner Gesamtausgabe Nr. 3 | Oktober 2014 Herausgeber: David M. Hoffmann Archivmagazin Seiten: 277, Broschur 978-3-7274-8203-8 Rudolf Steiner Verlag Lieferbar in 2 bis 5 Arbeitstagen Preis: CHF 29.80 / EUR 23.80

>> zur Bestellung

Zurück