News

News

Freunde der Erziehungskunst

Notfallpädagogischer Einsatz nach dem Erdbeben und Tsunami in Indonesien

Einen Monat ist es her, seit das verheerende Erdbeben und der dadurch ausgelöste Tsunami die indonesische Insel Sulawesi in die Katastrophe gestürzt haben.  Über 7.000 Menschen sind vermutlich gestorben, mehr als 10.000 Personen sind verletzt, hunderte werden unter den Trümmern eingestürzter Gebäude vermisst.

 … >>

Goetheanum

Fachbibliothek Heilpädagogik wird in Goetheanum-Bibliothek integriert

Seit Oktober 2018 werden die rund 7000 Titel der Fachbibliothek Heilpädagogik und Sozialtherapie des Anthroposophic Council for Inclusive Social Development in die öffentliche Goetheanum-Bibliothek integriert.

 … >>

DieDrei

DieDrei - Schwerpunkt: Erde, Mensch und Kosmos

Heft 10, 2018

Grundbegriffe des Landwirtschaftlichen Kurses - Die Hierarchie der schöpferischen Denkkräfte - Das leibfreie Bewusstsein in der Meditation

 … >>

Der Weg ins Kunst- und Schauspielstudium

Neue Studienvorbereitungskurse im Alanus Werkhaus

Von: Alanus Werkhaus

Körpertraining, Sprecherziehung, Improvisations- und Rollenarbeit

Die Bewerberzahlen an Schauspielschulen, Akademien und Kunsthochschulen übersteigen weit mehr die Zahlen der vorhandenen Studienplätze. Die Folge ist, dass gut vorbereitete und selbstbewusste Bewerber bessere Chancen auf eine künstlerische Ausbildung  haben. Auf Vorsprechen und Mappeprüfungen bereiten ab dem Sommer wieder Vorbereitungskurse am Alanus Werkhaus in Alfter bei Bonn vor. Erfahrene Dozenten geben dort Einblicke in künstlerische Studienfächer und Berufsfelder, unterstützen sie beim Erstellen einer Mappe und üben Vorsprechrollen ein. Die Teilnehmer können so mit sicherem Gefühl in Aufnahmeprüfungen gehen. Talent und Phantasie genügt nicht allein für den Beruf des Schauspielers. Disziplin, Körperbeherrschung und Fleiß sind ebenso wichtig für Schauspieler wie Spielfreude und Selbstbewusstsein. Der zweiwöchige Studienvorbereitungskurs Schauspiel am Alanus Werkhaus in Alfter bei Bonn berücksichtigt deswegen alle Bereiche. Die erfahrenen Dozenten arbeiten mit den Teilnehmern die jeweiligen schauspielerischen Stärken heraus und gehen auf individuelle Bedürfnisse ein. Zum Programm gehören sowohl Körpertraining und Sprecherziehung als auch Improvisations- und Rollenarbeit. Während des Kurses studieren die Teilnehmer zudem, unterstützt von den Dozenten, ihre Vorsprechrolle ein. Nach dem Kurs sind sie damit bestens gerüstet für die Aufnahmeprüfung an staatlichen und privaten Schauspielschulen. Auf ein Studium der Bildenden Kunst oder des Designs können sich Interessierte wieder ab Oktober im Alanus Werkhaus vorbereiten: Dozenten aus Bildhauerei, Malerei, Fotografie und Mediengestaltung begleiten die Teilnehmer beim Erstellen einer individuellen Mappe. Sie gehen dabei auf das individuelle künstlerische Talent ein, fördern und entwickeln es. Der halbjährige Vollzeitkurs findet auf dem Gelände der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft statt, einer privaten Kunsthochschule mit künstlerischen, kunstpädagogischen und kunsttherapeutischen Studiengängen. Im unmittelbaren Kontakt mit den Studenten und Dozenten der Hochschule können die Teilnehmer schon vor ihrem Kunst- oder Designstudium in eine intensive künstlerische Arbeitsatmosphäre eintauchen. *****
Studienvorbereitung Schauspiel: 25. Juli bis 12. August 2011, Montag bis Freitag von 9.30 bis 16.00 Uhr   Studienvorbereitung Bildende Kunst: 31.10.2011 - 30.03.2012, Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr  ____________________________________
Weiter Informationen:
Alanus Werkhaus Johannishof, 53347 Alfter Tel. (0 22 22) 93 21 13 werkhaus@alanus.edu www.alanus.edu/werkhaus

Zurück