News

News

Dirk Kruse

Mitte August kann man - das erste Mal im Jahresleben -  sich selbst, in der Fülle der Naturvielfalt, als aufs Jahr zurückschauend erleben. Gleichzeitig kann es zu Situationen kommen in denen man sich im biografischen Leben in neuester Verfassung in Über- und Vorausschau erlebt.

 … 

Die Christengemeinschaft

Sollen wir auf den Christus als auf einen starken Helden schauen, der durch seine Kraft die Menschheit errettet? Oder ist er ein Vorbild der Milde, des Erduldens?

 … 

Die Christengemeinschaft

Bei der Frage nach der »Kraft«, die man wiedergewinnen möchte, muss man genauer hinschauen. Wenn es an Kraft fehlt, muss man klären, weshalb das so ist.

 … 

Landwirtschaftliche Sektion am Goetheanum

Ein wichtiges Anliegen des Kolloquiums ist die multiperspektivische Zugangsweise, welche das Ziel, dass der lebendige Kosmos im selbstbewussten Erdenmenschen aufwachen kann, nicht aus den Augen verliert.

 … 

AGiD

Vom 21. bis 23. Juni 2019 fand die diesjährige MGV der AGiD in der Freien Waldorfschule Kreuzberg in Berlin zum Thema Werkstatt Soziale Dreigliederung statt

 … 

Die Christengemeinschaft | Februar 2019

Geheimnis – nicht alles verstehen wollen

Die Christengemeinschaft

Inhalt | Die Christengemeinschaft | Januar 2019

hingeschaut

 

Analog first! | Andreas Neider 

Künstlerporträt | Michael Mordo

Leben mit dem Evangelium | Die Gerechtigkeit Gottes | Tom Ravetz


Thema

 

Der verborgene Gott | Michael Bruhn

Geheimnis – nicht alles verstehen wollen | Karl Schultz

Das äußere und das innere Geheimnis | Mechtild Oltmann-Wendenburg

Der Krimi hinter dem Krimi  | Mathias Wais

Das Leben als Geheimnisträger | Ernst-Jörg von Studnitz


religiöses Leben

 

Wege in die Menschenweihehandlung | XIII. Kelch und Trank – Heil und Gesundheit | Ulrich Meier

Biblische Begegnungen | David, der fehlbare Begnadete | Ruth Ewertowski

Gralsmotive II  | Mathijs van Alstein

Formen des japanischen Buddhismus IV  | Franziska Ehmcke


Biografisches

 

Dichtung zwischen Stern und Stein (Else Lasker-Schüler) | Brigitte Peschel

Zur Christian Morgenstern-Gesamtausgabe | Vicke von Behr

Der letzte Briefband ist der interessanteste | Frank Hörtreiter


Bücher

 

Zur Philosophie des Herzens von Pamfil Jurkevič und einer Herzensarbeit von Günter Kollert (Pietsch | Kollert) | Yaroslava Black

Koberwitz 1924 – Geburt einer neuen Landwirtschaft (Keyserlingk | Seeherr) | Albrecht Schwenk

Verwandlungen (Colum) | Maja Rehbein

Geschichte einer tragischen Entfremdung (Gädeke) | Ulrich Meier


Einer meiner Heiligen

 

John Cage – dem aller Klang Musik wurde | Kirsten Rennert

Zurück