News

News

Sterben.ch

Was ist uns wichtig am Ende des Lebens? Worauf hoffen wir? Was fürchten wir? Über solche und andere Fragen denken Teil
nehmerinnen und Teilnehmer des «Gesprächs Cafés» im Klus Park nach.

 … 

Andreas Neider

Gegenwärtig herrscht weltweit eine Art Goldgräber-Stimmung. Eine neue Ära, das sogenannte 5G- (fünfte Generation) Internet soll einen technologischen Wandel, eine „Disruption“ gegenüber dem bisherigen Stand der Digitalisierung bringen.

 … 

Goetheanum

Kulturtagung zu Christian Morgenstern mit Präsentation des letzten Bandes der Stuttgarter Ausgabe

 … 

Labhart

Bilder einer Reise durch den kapitalistischen Dschungel aller fünf Kontinente öffnen den Blick auf Klimaerwärmung, Krieg, Konsum, Flucht und Ungleichheit.

 

 … 

Goetheanum

Dem Ungeheuerlichen Ausdruck verleihen
Gedenkkonzert zum Reaktorunglück Fukushima

 … 

Eliant

Für Ronja Eis (21) und Till Höffner (20) braucht es gerade im Jugendalter Mut: Mut, zu sich selbst zu stehen, aber auch Mut, einem anderen zu begegnen. Sie laden Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 19 Jahren ein, sich mutig in der globalisierten Welt einzubringen.

 … 

Die Rudolf Steiner Hörbuch - Edition

Schon immer war das gesprochene Wort das bevorzugte Medium in der Vermittlung spiritueller Inhalte.

Von: Michael Mentzel

So auch bei der Anthroposophie Rudolf Steiners

Das Gros des überlieferten Werkes besteht aus Vorträgen, die er seit Beginn seines Wirkens bis kurz vor seinem Tod an verschiedensten Orten vor unterschiedlichstem Publikum gehalten hat. Die gedruckt vorliegenden Vorträge und Ansprachen mögen uns heutigen Lesern/innen mitunter schwer verständlich anmuten; die oft fehlende „Eleganz“ des Stils hat jedoch ihre Gründe: Rudolf Steiner versuchte seinen Zuhörern/innen innere Zusammenhänge verständlich zu machen, indem er einen bestimmten Sachverhalt von mehreren Seiten beleuchtete. Zudem liest sich ein „gesprochener“ Text im Allgemeinen schwieriger als ein geschriebener.
Die Vorträge richten sich an das hörende Ohr, die lauschende Seele. Diese Grundintentionen aufgreifend, bietet die Hörbuch - Edition ausgewählte Vorträge zu zentralen anthroposophischen Themenkomplexen. Damit kommt der Verlag den sich wandelnden Rezeptionsgewohnheiten entgegen, die sich u.a. in der wachsenden Nachfrage nach Hörbüchern zeigt, aber natürlich auch für sehbehinderte und blinde Menschen den Zugang - neben dem Angebot an Werken Rudolf Steiners in Brailleschrift - erleichtern und ermöglichen. ***

Aktuelles

Wie uns der Verlag mitteilt sind folgende Titel nicht mehr lieferbar:
- Krankheitswahn und Gesundheitsfieber
- Innere Entwicklung
- Buddha und Christus
- Die Kunst ein Kind zu erziehen Sollten Sie Interesse an einer dieser Ausgaben haben, können wir Ihnen eventuell weiterhelfen, da es noch einige Exemplare in unserem Archiv gibt und wir Ihnen mit einer Kopie weiterhelfen können. Die Mailadresse finden Sie unter Kontakt.
Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass es auf dieser Plattform demnächst möglich sein wird, die auf dieser Seite aufgelisteten Hörbücher als (allerdings kostenplichtige) MP3-Downloads anzubieten. Damit kommen wir einem schon oft geäußerten Bedürfnis nach einer zeitgemäßen Form der Distribution von Hörbüchern dieser Art nach.  Der Download der "Philosophie der Freiheit" bleibt kostenfrei. ***

Der Sprecher

Seit über 20 Jahren ist Michael Mentzel Sprecher von Radiobeiträgen, Texten, Geschichten und Erzählungen. Die enge Verbindung zum Thema Anthroposophie hat ihn dazu bewogen, die Entwicklung der Hörbuch-Edition gemeinsam mit dem Verlag anzugehen. Als Inhaber eines Tonstudios bietet sich ihm die Möglichkeit, alle Elemente einer solchen Hörbuch-Produktion aus einer Hand gestalten zu können. Seine Erfahrung kommt ihm dabei ebenso zugute wie der Umstand, die Inhalte der Texte sprachlich so umsetzen zu können, dass auch einem "ungeübten Steiner Leser" die Texte verständlich und gedanklich nachvollziehbar werden. Die Sprechweise ist den Themen angemessen, ruhig und gleichmäßig. ______________________________

Kontakt

Michael Mentzel
Schloss Hamborn 2
33178 Borchen
Tel. 05251-87905-0 info[at]steiner-hoeren.de

Zurück