News

News

Goetheanum

Fachbibliothek Heilpädagogik wird in Goetheanum-Bibliothek integriert

Seit Oktober 2018 werden die rund 7000 Titel der Fachbibliothek Heilpädagogik und Sozialtherapie des Anthroposophic Council for Inclusive Social Development in die öffentliche Goetheanum-Bibliothek integriert.

 … >>

DieDrei

DieDrei - Schwerpunkt: Erde, Mensch und Kosmos

Heft 10, 2018

Grundbegriffe des Landwirtschaftlichen Kurses - Die Hierarchie der schöpferischen Denkkräfte - Das leibfreie Bewusstsein in der Meditation

 … >>

Freunde der Erziehungskunst

Die Vereinfachte Ausgangsschrift war eine Katastrophe

»Worin bestand in George Orwells Roman 1984 der erste Akt der Rebellion gegen Big Brother? Winston Smith suchte sich in seiner Wohnung einen Winkel außer Reichweite des Überwachungsmonitors, holte einen alten Füllfederhalter aus dem Versteck und begann den totalitären Schrecken in ein Tagebuch zu schreiben …« So endet das Buch von Maria-Anna Schulze Brüning und Stephan Clauss.

 … >>

GLS-Bank: Jetzt auch Kreditkarten mit Engagement

a:2:{s:4:"unit";s:2:"h3";s:5:"value";s:457:"NÜRNBERG (NNA). Kreditkarten, durch deren Nutzung automatisch das Kinderhilfswerk Terre des Hommes und der Bund Naturschutz gefördert werden, hat die GLS Gemeinschaftsbank bei der BioFach in Nürnberg vorgestellt

Von: NNA

Nach Angaben der GLS-Bank werden mit der Terre des Hommes-MasterCard Mädchen in aller Welt gefördert, die sonst kaum Zukunftschancen hätten. So sollen beispielsweise Schulprojekte in Indien und Burkina Faso finanziert werden. Mit den Erlösen der BUND-Wildcard würden in Mittel- und Westdeutschland die Lebensräume der Wildkatze erforscht sowie Büsche und Bäume gepflanzt, um die Landschaftßersiedelung zu reduzieren. Dadurch sollen die Lebensräume der Wildkatzen, aber auch die von Dachsen und Baummardern deutlich verbessert werden. Sowohl Terre des Hommes als auch der BUND hoffen laut der Meldung durch die Kooperation mit der GLS Bank auf eine Erhöhung der Mitglieder- und Spendenzahl. Ein Wechsel der bestehenden Bankverbindung sei nicht erforderlich, hieß es. Die Jahresgebühr für die Kreditkarten beträgt nach Angaben der GSL-Bank 30 Euro. Darüber hinaus fallen für den Kunden keine weiteren Kosten an mit Ausnahme eventueller Gebühren für Bargeldverfügungen oder den Karteneinsatz im Ausland. Bei beiden Karten handele es sich um eine MasterCard mit monatlicher Abrechnung. END/nna/ung Link: www.gls.de/unsere-angebote/girokonto/kreditkarten/terre-des-hommes-mastercard.html Bericht-Nr.: 080314-01DE Datum: 14. März 2008 © 2008 News Network Anthroposophy Limited (NNA). Alle Rechte vorbehalten. Siehe: www.nna-news.org/copyright/ Weitere NNA-Berichterstattung unter: www.nna-news.org/de/

Zurück