News

News

Eliant

Die Bedeutung der humanen Bildung | ELIANT

Die dritte Episode der ELIANT-Serie zur Entwicklung von Kindern spricht über die Rolle der menschlichen Fähigkeiten in einer zunehmend digitalisierten Zukunft.

 … >>

AGiD

Drei Fragen an die ehemalige Generalsekretärin der AGiD

Im Juni 2019 endet die Amtszeit als Generalsekretärin der AG in Deutschland. Sie möchte aufgrund ihres neuen Arbeitsschwerpunktes an der Bühne in Dornach ihre Amtszeit nicht verlängern. Für Lydia Roknic Anlass genug, um ihr ein paar Fragen zu stellen.

 … >>

Die Christengemeinschaft

Die Christengemeinschaft | Februar 2019

Auch wenn unsere Welt bis ins Kleinste erforscht ist, wird das Geheimnis in ihr nicht schwinden. Noch geheimnisvoller ist der Mensch und ist Gott selbst. Das aber dürfen wir positiv verstehen und brauchen nicht enttäuscht sein über den deus absconditus, den verborgenen Gott, der auch als prinzipiell unerkennbar verstanden wurde. Im Geheimnis nämlich liegt ein Reichtum, dem wir uns immer neu zuwenden können.

 … >>

Rudolf Steiner Verlag

Neues Archivmagazin

Die renommierte Berliner Konzertagentur Wolff & Sachs organi­sierte 1922 zwei Vortragstourneen mit Rudolf Steiner. In Sälen wie der Berliner Philharmonie und angekündigt neben Dirigen­ten wie Bruno Walter oder Wilhelm Furtwängler sprach Rudolf Steiner vor Tausenden von Zuhörern.

 … >>

Anthroposophie-Wahrnehmung

Zum zweiten Mal fand eine Begegnung zwischen dem deutschen Landesvorstand der Anthroposophischen Gesellschaft und dem Kolloquium „Übersinnliche Wahrnehmung“ statt.

 … >>

GLS Spendenportal geht an den Start

a:2:{s:4:"unit";s:2:"h3";s:5:"value";s:242:"Mit dem neuen GLS Spendenportal bietet die GLS Bank jetzt eine Plattform, auf der gemeinnützige Organisationen um Spenden werben können und Spender einen transparenten Überblick und die Möglichkeit zum unmittelb

Von: GLS Bank

Spendenprojekten mit dem Status der Gemeinnützigkeit

Bochum. Die GLS Bank erweitert ihre menschlichen und zukunftsweisenden Finanzdienstleitungen um ein weiteres Angebot: Auf dem GLS Spendenportal werden potenzielle Spenderinnen und Spender sowie gemeinnützige Organisationen und Projekte mit Spendenbedarf zusammengebracht. Die Plattform bietet einen Überblick über zahlreiche gemeinnützige Projekte, die sich dort registrieren und vorstellen können, und ermöglicht Menschen, die sich finanziell für wohltätige Zwecke engagieren möchten, eine transparente Auswahl und direkte Spendenmöglichkeit. In neun verschiedenen Kategorien von Gesundheit über Kinder und Jugend bis hin zu Umwelt- und Naturschutz können die Spenderinnen und Spender recherchieren und sich über die unterschiedlichen Spendenzwecke informieren. Jedes Projekt ist bebildert und ausführlich beschrieben. Eine virtuelle Landkarte verortet die Spendenprojekte. Voraussetzungen für die Registrierung von Spendenprojekten sind der Status der Gemeinnützigkeit, eine GLS Mitgliedschaft und ein Spendenkonto bei der GLS Bank. Die registrierten Nutzer des Spendenportals können auf Wunsch einen besonderen Service der GLS Treuhand nutzen. Diese übernimmt gegen eine Gebühr die vollständige Verwaltung der Spenden. Mehr Informationen unter: www.gls-spendenportal.de

*****

Über die GLS Bank Die GLS Bank ist die erste sozial-ökologische Universalbank der Welt. Neben Geldanlagen und Beteiligungen gehört das Spenden und Stiften bereits seit 37 Jahren mit zum einzigartigen Angebot. Mit ihren sinnvollen Investitionen und einer beispiellosen Transparenz bietet sie ihren Kunden einen dreifachen Gewinn: menschlich, zukunftsweisend, ökonomisch. www.gls.de ____________________________________

Pressekontakt

Christof Lützel Pressesprecher/Leiter Öffentlichkeitsarbeit GLS Bank Christstr. 9 44789 Bochum Tel.: (0234)5797178 Fax: (0234)5797157 Mobil: (0173)2786963

Zurück