News

News

Wir üben UnsICHerheit

Junge Menschen laden von 28. Dezember bis 1. Januar dazu ein, am Goetheanum einen Raum zum Fragen, zum Üben und zum Staunen freizuhalten. Silvestertagung der Assoziative DREI zu EINS.

 … >>

Rudolf Steiner Verlag

Verantwortung

Weil Ich und Welt Pole eines Ganzen sind, ist innere Entwicklung eine Quelle der Weltentwicklung. Sie beginnt in jedem von uns und je aufs Neue als ein inneres Geburtsgeschehen.

 … >>

Freunde der Erziehungskunst

Notfallpädagogischer Einsatz nach dem Erdbeben und Tsunami in Indonesien

Einen Monat ist es her, seit das verheerende Erdbeben und der dadurch ausgelöste Tsunami die indonesische Insel Sulawesi in die Katastrophe gestürzt haben.  Über 7.000 Menschen sind vermutlich gestorben, mehr als 10.000 Personen sind verletzt, hunderte werden unter den Trümmern eingestürzter Gebäude vermisst.

 … >>

1917 – 2017: Goetheanum – Impulse für die Zeit

Fragen der heutigen Zeit

Welche Bedeutung hat der Sozialimpuls Rudolf Steiners heute? Wo bilden sich heute neue, tragfähige Zukunftsimpulse sowie sinnvolle Allianzen zu deren Umsetzung? Wo liegen aktuell die großen Aufgaben, zu denen sinnvoll gewirkt werden kann? Und welchen Beitrag können wir selbst dazu leisten?

Mit diesen Fragen möchten die Sektion für Sozialwissenschaften und die Allgemeine Anthroposophischen Gesellschaft gerne alle, die dies so kurzfristig noch einrichten können, zu Michaeli 2017 ans Goetheanum in Dornach einladen. Die Tagung wird Gelegenheit bieten, sich in Vorträgen, Begegnung und Austausch den Fragen der heutigen Zeit sowie möglichen Wegen zur Gestaltung der Zukunft zuzuwenden. Wir wollen gemeinsam mit einer Reihe initiativer, erfahrener und kundiger Akteure vor allem aus dem heute so dominierenden wirtschaftlichen Bereich auf wichtige Themen und Aufgabenfelder schauen und 100 Jahre nach dem Beginn von Rudolf Steiners öffentlichem Einsatz für die Dreigliederung des Sozialen Organismus nach der Aktualität und Relevanz dieses Impulses heute fragen.

» Programm

» Anmeldung

Zurück