News

News

erziehungskunst.de

Annäherung an ein unausschöpfbares Wesen

»Wer war Christus?«, ist die immer wiederkehrende Frage in diesem Buch und es wird deutlich und ist durchaus spannend zu lesen, wie sich Steiners Beschreibungen immer mehr differenzieren und verfeinern und wie er immer weitere Dimensionen in dem Versuch erringt, dem Wesen des Christus auf die Spur zu kommen.

 … >>

anthroposophie.ch

Besinnliche Weihnachten

anthroposophie.ch bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern für das grosse Interesse und Vertrauen in diesem Jahr und wünscht allen besinnliche Festtage und eine reiche Zeit der Rauhnächte.

 … >>

Anthroposophische Gesellschaft Deutschland

Hochschultagung

Erkenntnis ist Teilnahme, wird Schicksal und lebt in der Welt -Was ist die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft? Wie entstand sie? Worum geht es ihr?Warum heisst sie Goetheanum? Wie arbeitet sie und wo liegen ihre Möglichkeiten und Probleme?

 … >>

Die Christengemeinschaft

Die Christengemeinschaft | Januar 2019

Ich und die Widerständigkeit der Welt - Die Menschen, die heute geboren werden, erleben die Widerständigkeiten, die aus der Bewusstseinsseelenkultur für uns alle spürbar sind, in der radikalen Individualisierung und der damit einhergehenden Antisozialität und Egoität des Einzelnen3 und seiner Vereinsamung. 

 … >>

Info3 im Dezember

Anregungen aus der anthroposophischen Medizin

Von: Info 3

Thema „Gesundheit“

Wie überlisten wir unser „Reptiliengehirn“, das uns in heiklen Situationen instinktiv zu noch mehr Druck und Stress treibt? Wie finden wir stattdessen zu mehr Gelassenheit? Wie kann aus Rhythmus Kraft werden – und was sagt die medizinische Rhythmusforschung zur Bedeutung regelmäßiger Prozesse für ein ausgeglichenes Leben? Wie kann man sich dreigliedrig gesund halten? – Das Dezemberheft von Info3 – Anthroposophie im Dialog ist wieder einmal ganz dem Thema „Gesundheit“ gewidmet und gibt viele praktische Tipps dazu. Man erfährt aber auch Hintergründe anthroposophischer Therapien, die Löwenkräfte bei Gliederschmerzen und großer Erschöpfung wecken oder die Wohltaten von Wasser und Öl verbinden. Außerdem hat ein Info3-Reporter ein anthroposophisches Gesundheitszentrum im sozialen Brennpunkt besucht und dort u.a. erfahren, dass die Patienten ihrem Arzt manchmal sogar etwas zu essen vorbeibringen, wenn der Praxistag zu lang wird. Und ganz praktisch: Die Adressen von anthroposophischen Kliniken und Arztpraxen in Deutschland und der Schweiz. Außerdem im Dezember-Heft:
Ein Beitrag über Tolkiens schriftstellerisches Ethos und ein Erfahrungsbericht über ein Deutsch-Ägyptisches Jugendprojekt, das mit Dreigliederung und integraler Philosophie den arabischen Frühling unterstützen will. *** Sie können unsere Dezember-Ausgabe zum Weitergeben im Paket zu Sonderkonditionen bestellen: Paketpreis für 10 Hefte: Deutschland 30,00 € zzgl. 4,00 Euro Versandkosten, Europa 30,00 € zzgl. 10,00 Euro Versandkosten zu bestellen über den Verlag durch Rücksendung dieser Nachricht, per separater E-Mail: vertrieb@info3.de, per Post, telefonisch unter (0049) (0)69-584647 oder per Fax unter (0049) (0)69-584616. __________________________________

Kontakt:

Info3 – Anthroposophie im Dialog Kirchgartenstr. 1 - 60439 Frankfurt Tel: 069-58 46 45 - Fax: 069-58 46 16

Zurück