News

News

AGiD

Die Entwicklung der „Freien Hochschule für Geisteswissenschaft“ interessiert auch Jüngere

 … 

AGiD

Das zivilgesellschaftliche Kongress-Festival Soziale Zukunft 2020 wird vom 11. bis 14. Juni 2020 in der Jahrhunderthalle Bochum stattfinden.

 … 

Sterben.ch

Wir müssen über den Tod nicht nur anders denken lernen, sondern wir müssen über den Tod anders fühlen lernen. Denn das Rätsel des Todes hängt in der Tat mit den tiefsten Welträtseln zusammen. Seien wir uns nur ganz klar darüber, daß wir all dasjenige, wodurch wir uns in der physischen Welt Wahrnehmungen und Kenntnisse verschaffen, wodurch wir von
der äußeren Welt etwas erfahren, ablegen, wenn wir durch die Pforte des Todes treten.

 … 

Sterben.ch

Ein Kindsverlust wiegt schwer. In jedem Fall. Betroffene Eltern wie weitere An- und Zugehörige schätzen die ungeteilte Anteilnahme, das volle Mitgefühl. Manche ausserordentlichen Kinderschicksale kündigen sich im Voraus an. Wer dies während des Geschehens oder auch im Verarbeiten des Erlebten zu verstehen und zu begreifen sucht, dem kann unter Umständen schweres Leid leichter werden. In den nachfolgenden Abschnitten wird das Thema aus anthroposophischer Sichtweise beleuchtet.

 … 

Anthroposophische Gesellschaft Deutschland

7. Himmelfahrtstagung zur Zukunft der anthroposophischen Bewegung und Gesellschaft

 … 

Info3 im Mai

Echte Wellness - was uns wirklich gut tut!

Von: Info3
Wellness – lässt sich dieser Kategorie jenseits der bekannten Wohlfühl-Vermarktung noch etwas Weiterführendes abgewinnen? Die Mai-Ausgabe von Info3 ist überzeugt: Ja, denn echte Wellness hat immer mit innerer Aktivität zu tun, und die ist gerade in der Anthroposophie Rudolf Steiners Programm. „Hauptsache aktiv“ meint daher der Gesundheitsautor und Arzt Frank Meyer in seinem Beitrag über die wahre Bedeutung von Wellness. Die Autorin Barbara Chaloupek lädt dazu ein, dem eigenen Wohlsein im Umgang mit den Sinnen nachzuspüren – dabei dem auf zwölf Sinne erweiterten Modell Steiners folgend, das den ganzen Menschen umfasst. Vom Zusammenhang zwischen extremen sportlichen Herausforderungen und geistigen Erfahrungen erzählt der spirituelle Lehrer Sebastian Gronbach. Ein echtes Wellness-Highlight, das aus Anregungen Rudolf Steiners schöpft, stellt Vera Koppehel mit der Temple of Life-Therme in Kroatien vor, deren Urheber sich Anregungen für die Gestaltung der Anlage aus der Anthroposophie holten. Beiträge über Yoga, eine neu entwickelte Farblichttherapie und die sanfte Babymassage (nicht nur für Kleinkinder!) runden den Titel-Schwerpunkt „Wellness“ ab. *** Außerdem im Maiheft: -         Wie funktioniert solidarische Landwirtschaft? Jens Heisterkamp stellt den Hof Pente bei Bramsche/Osnabrück vor. -         Von Goethes „Monsterblume“ zur modernen Epigenetik: Axel Ziemke zeigt auf, wie  unsere Seele die Gene verändert. -         In einem Porträt würdigt Ronald Richter das Lebenswerk des 80-jährigen Berliner Sozialpioniers Michael Wilhelmi. -         Die Kraft der Vergangenheit und die neue Bewegung der Kriegsenkel beleuchtet Rupert Neudeck in der Buchbesprechung der „Nebelkinder“. * Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre und Wohlergehen. ***

Adresse:

Info3  Kirchgartenstr. 1
DE-60439 Frankfurt/Main
Fax: +49-(0)69-584616
  Info3-Redaktion + Verlag - info3-magazin und besuchen Sie unseren BuchShop Sommertag der Herbstakademie / Herbstakademie Frankfurt: 6.-8.11.2015

Zurück