News

News

Freunde der Erziehungskunst

Notfallpädagogischer Einsatz nach dem Erdbeben und Tsunami in Indonesien

Einen Monat ist es her, seit das verheerende Erdbeben und der dadurch ausgelöste Tsunami die indonesische Insel Sulawesi in die Katastrophe gestürzt haben.  Über 7.000 Menschen sind vermutlich gestorben, mehr als 10.000 Personen sind verletzt, hunderte werden unter den Trümmern eingestürzter Gebäude vermisst.

 … >>

Goetheanum

Fachbibliothek Heilpädagogik wird in Goetheanum-Bibliothek integriert

Seit Oktober 2018 werden die rund 7000 Titel der Fachbibliothek Heilpädagogik und Sozialtherapie des Anthroposophic Council for Inclusive Social Development in die öffentliche Goetheanum-Bibliothek integriert.

 … >>

DieDrei

DieDrei - Schwerpunkt: Erde, Mensch und Kosmos

Heft 10, 2018

Grundbegriffe des Landwirtschaftlichen Kurses - Die Hierarchie der schöpferischen Denkkräfte - Das leibfreie Bewusstsein in der Meditation

 … >>

Info3 im November: Innehalten

Rückblick auf das Jubiläumsjahr 150 Jahre Rudolf Steiner, Occupy-Bewegung und Interview mit Sekem-Gründer

Von: Liss Gehlen

"Info3 – Anthroposophie im Dialog"

150 Jahre Rudolf Steiner: Was bleibt, was kommt? Mit dem Thema „Innehalten“ bietet die Zeitschrift "Info3 – Anthroposophie im Dialog" im November eine Vielzahl von Begegnungen mit Rudolf Steiner im Rückblick auf das Jubiläumsjahr, unter dem Motto: Was bleibt, was kommt? Laura Krautkrämer hat die Highlights des Jubiläumsjahres zusammengestellt. Der Musiker Volker Biesenbender setzt sich aus einer distanzierten, aber wohlwollenden Perspektive mit dem Gründer der Anthroposophie auseinander. Jens Heisterkamp berichtet von Peter Sloterdijks Begegnung mit Rudolf Steiner anlässlich der Ausstellungseröffnung im Vitra Design Museum in Weil am Rhein. Eva Gronbach und Sebastian Stark haben mit einer T-Shirt-Kollektion zu Rudolf Steiners Geburtstag ein besonderes Geschenk kreiert. Zur aktuellen Finanzkrise berichtet Antje Tönnis von der Occupy-Bewegung und Udo Herrmannstorfer erklärt, warum Schenk-Geld wichtig sein kann. Außerdem gibt Ibrahim Abouleish in einem Interview Einblick in die Ereignisse in Ägypten. Und Rupert Neudeck hat Alice Schwarzers  Lebenserinnungen gelesen. __________________________

Kontakt

INFO3-VERLAG

Kirchgartenstraße 1
D-60439 Frankfurt/Main 
http://www.info3.de 
http://www.anthroposophie.de 
http://www.anthroposophie-heute.de

Telefon Redaktion: +49-(0)69-584645 
Telefon Aboverwaltung/Bestellungen: +49-(0)69-584647 
Telefon Anzeigen: +49-(0)69-57000891 
Telefon Kleinanzeigen: +49-(0)69-57001532

Zentrales Fax: +49-(0)69-584616

E-Mail Redaktion: redaktion@info3.de 
E-Mail Aboverwaltung/Bestellungen: vertrieb@info3.de 
E-Mail Anzeigen: anzeigen@info3.de 
E-Mail Kleinanzeigen: kleinanzeigen@info3.de
E-Mail Buchhaltung: buchhaltung@info3.de

Zurück