News

News

Demeter.de

Demeter fordert: enkelfähige Landwirtschaft jetzt!

Die EU muss umsteuern: Die 114 Euro, die jeder EU-Bürger für die Landwirtschaft pro Jahr bezahlt, müssen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft eingesetzt werden. Zum Wohle von Mensch und Tier sollten Betriebe nicht mehr Tiere halten, als sie selbst ernähren können.

 … >>

erziehungskunst.de

Annäherung an ein unausschöpfbares Wesen

»Wer war Christus?«, ist die immer wiederkehrende Frage in diesem Buch und es wird deutlich und ist durchaus spannend zu lesen, wie sich Steiners Beschreibungen immer mehr differenzieren und verfeinern und wie er immer weitere Dimensionen in dem Versuch erringt, dem Wesen des Christus auf die Spur zu kommen.

 … >>

anthroposophie.ch

Besinnliche Weihnachten

anthroposophie.ch bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern für das grosse Interesse und Vertrauen in diesem Jahr und wünscht allen besinnliche Festtage und eine reiche Zeit der Rauhnächte.

 … >>

Anthroposophische Gesellschaft Deutschland

Hochschultagung

Erkenntnis ist Teilnahme, wird Schicksal und lebt in der Welt -Was ist die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft? Wie entstand sie? Worum geht es ihr?Warum heisst sie Goetheanum? Wie arbeitet sie und wo liegen ihre Möglichkeiten und Probleme?

 … >>

Die Christengemeinschaft

Die Christengemeinschaft | Januar 2019

Ich und die Widerständigkeit der Welt - Die Menschen, die heute geboren werden, erleben die Widerständigkeiten, die aus der Bewusstseinsseelenkultur für uns alle spürbar sind, in der radikalen Individualisierung und der damit einhergehenden Antisozialität und Egoität des Einzelnen3 und seiner Vereinsamung. 

 … >>

Kindheitspädagogik studieren an der Alanus Hochschule

Bachelorstudiengang erfolgreich akkreditiert

Von: Tatjana Fuchs

Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik

An der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft  in Alfter bei Bonn startet zum Herbstsemester der Bachelorstudiengang Kindheitspädagogik. Die Agentur AHPGS akkreditierte den Studiengang jetzt, so dass Ende September die ersten Studenten das Studium aufnehmen können.
Das Studium bietet eine Ausbildung für die pädagogische Arbeit mit Kindern bis zu ihrem neunten Lebensjahr. Zusätzlich werden Kompetenzen für die Leitung und Organisation pädagogischer Einrichtungen vermittelt und die Grundlagen pädagogischer Forschungsmethoden erlernt.  Praktika in öffentlichen und privaten Kindertageseinrichtungen sowie Waldorfkindergärten ergänzen die theoretisch geprägten Veranstaltungen.
Eine der Besonderheiten des Studiengangs ist die Auseinandersetzung mit reform- und waldorfpädagogischen Ansätzen. Grundlagen und Praxis der Waldorfpädagogik  spielen während des gesamten Studiums eine wichtige Rolle und werden im Kontext anderer pädagogischer Ansätze reflektiert. Kultur- und geisteswissenschaftlichen Vorlesungen und Seminare des Studium Generale ergänzen die Fachausbildung. Darüber hinaus schulen die Studenten in Kunstkursen ihre Teamfähigkeit sowie problemlösendes Handeln. Die Absolventen des Vollzeit-Studiengangs mit einer Dauer von sechs Semestern qualifizieren sich unter anderem für die Tätigkeit  in Kindertageseinrichtungen, Beratungsstellen oder für aufbauende Masterstudiengänge. Die Studienplätze für das kommende Herbstsemester sind bereits besetzt. Bewerbungen für einen der 30 Studienplätze sind wieder zum Herbst 2011 möglich. __________________________ Weitere Informationen unter www.alanus.edu oder per E-Mail an kindheitspaedagogik@alanus.edu.   Studieren an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft: Bildende Kunst: Bildhauerei/Malerei, Schauspiel, Eurythmie, Kunsttherapie, Architektur, Lehramt Kunst, Pädagogik, Heilpädagogik, Kindheitspädagogik, BWL

Zurück