News

News

Anthroposophie-Wahrnehmung

Zum zweiten Mal fand eine Begegnung zwischen dem deutschen Landesvorstand der Anthroposophischen Gesellschaft und dem Kolloquium „Übersinnliche Wahrnehmung“ statt.

 … >>

erziehungskunst.de

Annäherung an ein unausschöpfbares Wesen

»Wer war Christus?«, ist die immer wiederkehrende Frage in diesem Buch und es wird deutlich und ist durchaus spannend zu lesen, wie sich Steiners Beschreibungen immer mehr differenzieren und verfeinern und wie er immer weitere Dimensionen in dem Versuch erringt, dem Wesen des Christus auf die Spur zu kommen.

 … >>

anthroposophie.ch

Besinnliche Weihnachten

anthroposophie.ch bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern für das grosse Interesse und Vertrauen in diesem Jahr und wünscht allen besinnliche Festtage und eine reiche Zeit der Rauhnächte.

 … >>

Anthroposophische Gesellschaft Deutschland

Hochschultagung

Erkenntnis ist Teilnahme, wird Schicksal und lebt in der Welt -Was ist die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft? Wie entstand sie? Worum geht es ihr?Warum heisst sie Goetheanum? Wie arbeitet sie und wo liegen ihre Möglichkeiten und Probleme?

 … >>

Leben Anthroposophie

Der Newsletter der Deutschen Landesgesellschaft informiert monatlich über Veranstaltungen und Initiativen aus dem Leben der Anthroposophischen Gesellschaft in Deutschland.

Von: Anthroposophische Gesellschaft in Deutschland

>> AGiD Aktuell

Aus dem Inhalt Mai 2013:
  • Otto Scharmer über Society 4.0, Gegenwartskrise und evolutionäres Denken
  • Exkursionen am Tag vor dem Berliner Kongress am 26. Juni 2013
  • What moves you? —der Film
  • Dokumentation 100 Jahre Eurythmie 2012 Berlin
  • Institut für anthroposophische Meditation
  • Die 17. Rudolf-Steiner-Forschungstage
  • 1913 Der Sommer des Jahrhunderts
  • Veranstaltungen
_____________________________

Impressum:

Anthroposophische Gesellschaft in Deutschland e.V.      
Redaktion und Gestaltung Monika Elbert
Zur Uhlandshöhe 10
70188 Stuttgart      
Tel. 0711/16431-21
Fax 0711/16431-30      
Frühere Ausgaben des Newsletters sind im Internet archiviert:
www.anthroposophische-gesellschaft.org

Zurück