News

News

Die Christengemeinschaft

100 Jahre Christengemeinschaft - Künstlerporträt - Leben mit dem Evangelium. Was ist Auferstehung?

 … 

Sterben.ch

Was ist uns wichtig am Ende des Lebens? Worauf hoffen wir? Was fürchten wir? Über solche und andere Fragen denken Teil
nehmerinnen und Teilnehmer des «Gesprächs Cafés» im Klus Park nach.

 … 

Andreas Neider

Gegenwärtig herrscht weltweit eine Art Goldgräber-Stimmung. Eine neue Ära, das sogenannte 5G- (fünfte Generation) Internet soll einen technologischen Wandel, eine „Disruption“ gegenüber dem bisherigen Stand der Digitalisierung bringen.

 … 

Goetheanum

Kulturtagung zu Christian Morgenstern mit Präsentation des letzten Bandes der Stuttgarter Ausgabe

 … 

Labhart

Bilder einer Reise durch den kapitalistischen Dschungel aller fünf Kontinente öffnen den Blick auf Klimaerwärmung, Krieg, Konsum, Flucht und Ungleichheit.

 

 … 

Goetheanum

Dem Ungeheuerlichen Ausdruck verleihen
Gedenkkonzert zum Reaktorunglück Fukushima

 … 

Masterkurs „Bühneneurythmie“

Sechs Eurythmistinnen schließen den ersten Masterkurs „Bühneneurythmie“ an der Alanus Hochschule ab.

Von: Marcel Sorge
Pressemeldung und Veranstaltungshinweis

Individuelle Wege, Selbständigkeit in der Zielsetzung und Verwirklichung

Am 27. und 28. Mai 2010 werden die Master-Arbeiten von Gia van den Akker, Bettina Grube, Anna da Millas und Vera Koppehel öffentlich präsentiert. Cristina Dal Zio und Maren Stott werden Ausschnitte aus ihren Programmen vorführen, die später im Sommer ihre Premiere haben werden. Für diese Gruppe endet somit das zweijährige berufsbegleitende Masterprogramm im August 2010. Frauke Grahl und Ulla Hess, die ein halbes Jahr später begonnen haben, werden im Frühjahr 2011 abschließen.

>> Programm der Prädentation (pdf)

Einzelheiten zu den Master-Arbeiten finden sie in der Rubrik Kunst >> hier __________________________

Kontakt:

Ephraim Krause
Email: ephraim.krause@alanus.edu  
Tel. (0 22 22) 9321-1274 Alanus Hochschule gGmbH
Villestraße 3
D-53347 Alfter bei Bonn
Tel.: (0 22 22) 93 21-0
Fax: (0 22 22) 93 21-21
E-Mail: info[at]alanus.edu
Internet: http://www.alanus.edu

Sie erreichen uns telefonisch zu folgenden Zeiten:
Mo - Do 8:00 - 16.30 Uhr, Fr 8:00 - 14:30 Uhr

Zurück