News

News

Sterben.ch

Was ist uns wichtig am Ende des Lebens? Worauf hoffen wir? Was fürchten wir? Über solche und andere Fragen denken Teil
nehmerinnen und Teilnehmer des «Gesprächs Cafés» im Klus Park nach.

 … 

Andreas Neider

Gegenwärtig herrscht weltweit eine Art Goldgräber-Stimmung. Eine neue Ära, das sogenannte 5G- (fünfte Generation) Internet soll einen technologischen Wandel, eine „Disruption“ gegenüber dem bisherigen Stand der Digitalisierung bringen.

 … 

Goetheanum

Kulturtagung zu Christian Morgenstern mit Präsentation des letzten Bandes der Stuttgarter Ausgabe

 … 

Labhart

Bilder einer Reise durch den kapitalistischen Dschungel aller fünf Kontinente öffnen den Blick auf Klimaerwärmung, Krieg, Konsum, Flucht und Ungleichheit.

 

 … 

Goetheanum

Dem Ungeheuerlichen Ausdruck verleihen
Gedenkkonzert zum Reaktorunglück Fukushima

 … 

Eliant

Für Ronja Eis (21) und Till Höffner (20) braucht es gerade im Jugendalter Mut: Mut, zu sich selbst zu stehen, aber auch Mut, einem anderen zu begegnen. Sie laden Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 19 Jahren ein, sich mutig in der globalisierten Welt einzubringen.

 … 

Mit dem Nachruf auf Olaf Auer in die Weihnachtszukunft

Im Gedenken an Olaf Auer - Stephan Stockmar in DieDrei

Von: Nadine Aeberhard-Josche

'Im Zeichen des Rosenkreuzes'

Olaf Auer

23. Mai 1943 - 3. Dezember 2010

Foto: Charlotte Fischer 'Olaf Auer hatte eine kraftvolle Ausstrahlung und war dem Leben durchaus zugewandt. Alles, was er angepackt hat, hat er gründlich gemacht; Kompromisse waren nicht seine Sache. Vor allem sich selbst und seinen eigenen Werken gegenüber war er unerbittlich.' ...  Auszug aus dem Nachruf von Stephan Stockmar, DieDrei >> Der ganze Nachruf in PDF

*****

Mit diesem Nachruf auf Olaf Auer im Sinne des Rosenkreuz wünscht das Team von www.anthromedia.net eine lichtvolle WeiheNacht. Wir bedanken uns für die treue Zusammenarbeit 2010 und freuen uns auf das gemeinsame besonders Zugkräftige Jahr 2011. Ihre Nadine Aeberhard-Josche

Zurück