News

News

Demeter.de

Demeter fordert: enkelfähige Landwirtschaft jetzt!

Die EU muss umsteuern: Die 114 Euro, die jeder EU-Bürger für die Landwirtschaft pro Jahr bezahlt, müssen für eine zukunftsfähige Landwirtschaft eingesetzt werden. Zum Wohle von Mensch und Tier sollten Betriebe nicht mehr Tiere halten, als sie selbst ernähren können.

 … >>

erziehungskunst.de

Annäherung an ein unausschöpfbares Wesen

»Wer war Christus?«, ist die immer wiederkehrende Frage in diesem Buch und es wird deutlich und ist durchaus spannend zu lesen, wie sich Steiners Beschreibungen immer mehr differenzieren und verfeinern und wie er immer weitere Dimensionen in dem Versuch erringt, dem Wesen des Christus auf die Spur zu kommen.

 … >>

anthroposophie.ch

Besinnliche Weihnachten

anthroposophie.ch bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern für das grosse Interesse und Vertrauen in diesem Jahr und wünscht allen besinnliche Festtage und eine reiche Zeit der Rauhnächte.

 … >>

Anthroposophische Gesellschaft Deutschland

Hochschultagung

Erkenntnis ist Teilnahme, wird Schicksal und lebt in der Welt -Was ist die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft? Wie entstand sie? Worum geht es ihr?Warum heisst sie Goetheanum? Wie arbeitet sie und wo liegen ihre Möglichkeiten und Probleme?

 … >>

Die Christengemeinschaft

Die Christengemeinschaft | Januar 2019

Ich und die Widerständigkeit der Welt - Die Menschen, die heute geboren werden, erleben die Widerständigkeiten, die aus der Bewusstseinsseelenkultur für uns alle spürbar sind, in der radikalen Individualisierung und der damit einhergehenden Antisozialität und Egoität des Einzelnen3 und seiner Vereinsamung. 

 … >>

Neuerscheinung Kritische Steiner-Ausgabe

Band 5 mit Schriften zur Mystik, Mysterienwesen und Religionsgeschichte ist als erster von acht Bänden in Verlagskooperation erschienen.

Von:

>> Schriften - Kritische Ausgabe (PDF)

Der Stuttgarter Wissenschaftsverlag frommann-holzboog gibt eine auf acht Bände angelegte kritische Ausgabe der grundlegenden Schriften Rudolf Steiners heraus, deren fünfter Band nun erscheint. Der an der Brigham Young University lehrende Literaturwissenschaftler Christian Clement zeichnet als Herausgeber für das ambitionierte Projekt. Der Rudolf Steiner Verlag hat aufgrund einer Vermittlung von David Marc Hoffmann, Leiter des Rudolf Steiner Archivs in Dornach, beschlossen, das Projekt zu unterstützen, so dass nun eine Verlagskooperation zustande gekommen ist. Der vorliegende Band vereinigt die beiden christologischen Schriften „Die Mystik im Aufgange des neuzeitlichen Geisteslebens“ und „Das Christentum als mystische Tatsache“. Mit der SKA (Schriften – kritische Ausgabe) wird Rudolf Steiner erstmals in einem auf kritische Editionen spezialisierten Verlag erscheinen, der unter anderem auch Fichte, Hegel und Schelling herausgibt. Die ausführlichen Stellenkommentare, die Textvarianten und kontextualisierenden Aufsätze erlauben zum ersten Mal, in die Werkstatt des Schriftstellers Rudolf Steiner zu blicken und ihn als Zeitgenossen inmitten des damaligen Diskurses kennen zu lernen. __________________ Rudolf Steiner

Band 5: Schriften über Mystik Mysterienwesen und Religionsgeschichte

Die Mystik im Aufgange des neuzeitlichen Geisteslebens und ihr Verhältnis zur modernen Weltanschauung – Das Christentum als mystische Tatsache und die Mysterien des Altertums. Hrsg. und kommentiert von Christian Clement. Mit einem Vorwort von Alois Maria Haas Schriften – Kritische Ausgabe (SKA) Seiten: 459, Leinen 978-3-7274-5805-7 Rudolf Steiner Verlag Preis: CHF 110.00 / EUR 88.00 In Ko-Produktion mit frommann-holzboog, Stuttgart Bei Abnahme aller 8 Bände EUR 78,-/CHF 98.- Bestellung einer Gesamtabnahme der Ausgabe bitte an verlag@steinerverlag.com Innerhalb der intellektuellen Entwicklung Steiners nehmen ›Die Mystik‹ (1901/1924) und ›Das Christentum‹ (1902/1910/1925) eine zentrale Stellung ein. Sie dokumentieren den Übergang des Philosophen Steiner zum Mystiker und Esoteriker und stehen somit im Brennpunkt aktueller Forschungs kontroversen, etwa um die Kontinuität von Steiners intellektueller Entwicklung, um die »Christlichkeit« der Anthroposophie oder um die Abhängigkeit Steiners von der anglo-indischen Theosophie. Der fünfte Band der Reihe erschließt diese für das Verständnis und die Bewertung der Anthroposophie unentbehrlichen Schriften zum ersten Mal in kritischer Edition.

>> zur Bestellung

__________________ Meldung auf anthromedia.net vom 3. Juli 2013:

Kritische Steiner-Ausgabe

__________________

Kontakt:

Rudolf Steiner Verlag
Im Ackermannshof
St. Johanns-Vorstadt 19/21
CH-4056 Basel
www.steinerverlag.com

Zurück