News

News

Anthroposophie-Wahrnehmung

Zum zweiten Mal fand eine Begegnung zwischen dem deutschen Landesvorstand der Anthroposophischen Gesellschaft und dem Kolloquium „Übersinnliche Wahrnehmung“ statt.

 … >>

erziehungskunst.de

Annäherung an ein unausschöpfbares Wesen

»Wer war Christus?«, ist die immer wiederkehrende Frage in diesem Buch und es wird deutlich und ist durchaus spannend zu lesen, wie sich Steiners Beschreibungen immer mehr differenzieren und verfeinern und wie er immer weitere Dimensionen in dem Versuch erringt, dem Wesen des Christus auf die Spur zu kommen.

 … >>

anthroposophie.ch

Besinnliche Weihnachten

anthroposophie.ch bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern für das grosse Interesse und Vertrauen in diesem Jahr und wünscht allen besinnliche Festtage und eine reiche Zeit der Rauhnächte.

 … >>

Anthroposophische Gesellschaft Deutschland

Hochschultagung

Erkenntnis ist Teilnahme, wird Schicksal und lebt in der Welt -Was ist die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft? Wie entstand sie? Worum geht es ihr?Warum heisst sie Goetheanum? Wie arbeitet sie und wo liegen ihre Möglichkeiten und Probleme?

 … >>

Rudolf Steiner in der Welt angekommen

Die aktuelle Ausgabe der Die Drei 5/2010 ist Rudolf Steiner und der Kunst gewidmet, und zwar auf eine sehr gegenwärtige Art und Weise.

Von: Nadine Aeberhard-Josche

>> Auf der Suche nach der Moderne im 21. Jahrhundert

Foto: Titelbild, Tony Cragg: Red Figure, 2009. Holz, 233 x 215 x 60 cm. Courtesy der Künstler Foto: Charles Duprat Vgl. Interview
Angelika Wiehl und Stephan Stockmar im Gespräch mit Markus Brüderlin anlässlich der Rudolf Steiner-Ausstellungen im Kunstmuseum Wolfsburg.
(>> Weltweit erste umfassende Retrospektive Steiners) Brüderlin ist seit 2006 Direktor des Kunstmuseums Wolfsburg und seit 2008 Honorarprofessor an der Hochschule für bildende Künste Braunschweig. _________________________ Zeitschrift für Anthroposophie
in Wissenschaft, Kunst und sozialem Leben

'Die Drei'

Redaktion:

Tel: 069 / 95 77 61 21
Fax: 069 / 58 23 58
redaktion@diedrei.org     Leseservice: Tel: 069 / 95 77 61 22
Fax: 069 / 58 23 58
leserservice@diedrei.org    

Zurück