News

News

Goetheanum

Das Goetheanum griff in einem turbulenten Jahr vieles neu / Mitgliederversammlung bestätigt Schatzmeister Justus Wittich

 … 

erziehungskunst.de

Fragen an die Neurobiologin Prof. Dr. Gertraud Teuchert-Noodt, die den Bereich Neuroanatomie an der Fakultät für Biologie von 1979-2006 an der Universität Bielefeld leitete. Ihre Forschungsschwerpunkte gelten den aktuellen wissenschaftlichen Befunden aus der Neuroplastizitäts-, Transmitter- und Hirnrhythmusforschung.

 … 

Institut für anthroposophische Meditation

Meditationstagung und Retreats – Material zum Lichtseelenprozess – Zur Kontroverse um Irene Diet – Berichte, Lektüretipps und Verschiedenes – Ausscheiden von Terje Sparby, Vorstellung von Markus Buchmann. Von Anna-Katharina Dehmelt und Markus Buchmann.    

 … 

Die Christengemeinschaft

100 Jahre Christengemeinschaft - Künstlerporträt - Leben mit dem Evangelium. Was ist Auferstehung?

 … 

Sterben.ch

Was ist uns wichtig am Ende des Lebens? Worauf hoffen wir? Was fürchten wir? Über solche und andere Fragen denken Teil
nehmerinnen und Teilnehmer des «Gesprächs Cafés» im Klus Park nach.

 … 

Sanierung am Goetheanum: Baufest an Michaeli 2013

Am 29. September 2013 wird der Baubeginn gefeiert und die Schließung des Großen Saales und der Abbruch der historischen Bühnentechnik gewürdigt.

Von: Goetheanum

Gleich nach Ende der Michaeli-Tagung "Dem Leben dienen. 100 Jahre Grundsteinlegung Goetheanum" um 16 Uhr werden Mitarbeitende des Goetheanum und alle interessierten Mitglieder diesen besonderen Moment begehen. Anschließend findet auf der Terrasse ein festliches Beisammensein stat. Festprogramm, 29. September 2013, 16 bis 18 Uhr, Großer Saal
  • Begrüßung (Paul Mackay)
  • Eurythmie (Goetheanum-Bühne)
  • Grußworte
  • Projekt Bausanierung (Martin Zweifel)
  • Szene aus "Faust" (Christian Peter und andere)
  • Bühnensanierung (Nils Frischknecht)
  • Finanzierung der Bausanierung (Justus Wittich)
  • Eurythmie (Goetheanum-Bühne)
  • Idee und Aufgabe des Goetheanum-Baus (Paul Mackay)
anschließend:
  • Besichtigung der Bühne
  • Führungen mit Martin Zweifel und Nils Frischknecht
  • Häppchen und Getränke auf der Terrasse  oder – bei schlechtem Wetter – im Foyer
Alle Tätigkeiten, Veranstaltungen, kleinen und großen Tagungen im Goetheanum werden während der geplanten einjährigen Bauzeit trotz Schließung von Bühne und Großem Saal in fast vollem Umfang weitergehen – allerdings in etwas beengten Verhältnissen und mit dem Charme des Werkstattcharakters sowie den Spuren und Geräuschen der Bautätigkeit. Auch die Goetheanum-Eurythmie-Bühne wird ohne Pause weiterarbeiten und in der Schreinerei aufführen oder auf Tournee gehen. Das Gleiche gilt für die Mysteriendramen, die in zahlreichen Städten zu einzelnen Gastspielen eingeladen sind und auf der neuen Goetheanum-Bühne zur Weihnachtstagung 2014 wieder aufgeführt werden. Auf Ihre tatkräftige Unterstützung und Mithilfe zum Baubeginn am Goetheanum freuen wir uns! Für den Vorstand am Goetheanum:
Paul Mackay und Justus Wittich _________________________

Kontakt:

Wolfgang Held
Kommunikation und Öffentlichkeit Goetheanum
Postfach
CH-4143 Dornach 1
Tel. +41 (0)61 706 42 61
Fax +41 (0)61 706 44 65
wolfgang.held(AT)goetheanum.ch

Zurück