News

News

Freunde der Erziehungskunst

Notfallpädagogischer Einsatz nach dem Erdbeben und Tsunami in Indonesien

Einen Monat ist es her, seit das verheerende Erdbeben und der dadurch ausgelöste Tsunami die indonesische Insel Sulawesi in die Katastrophe gestürzt haben.  Über 7.000 Menschen sind vermutlich gestorben, mehr als 10.000 Personen sind verletzt, hunderte werden unter den Trümmern eingestürzter Gebäude vermisst.

 … >>

Goetheanum

Fachbibliothek Heilpädagogik wird in Goetheanum-Bibliothek integriert

Seit Oktober 2018 werden die rund 7000 Titel der Fachbibliothek Heilpädagogik und Sozialtherapie des Anthroposophic Council for Inclusive Social Development in die öffentliche Goetheanum-Bibliothek integriert.

 … >>

DieDrei

DieDrei - Schwerpunkt: Erde, Mensch und Kosmos

Heft 10, 2018

Grundbegriffe des Landwirtschaftlichen Kurses - Die Hierarchie der schöpferischen Denkkräfte - Das leibfreie Bewusstsein in der Meditation

 … >>

Symposium | Wer ernährt die Zukunft?

Dokumentation der Veranstaltung auf dem Hofgut Oberfeld, Darmstadt

Von: Renée Herrnkind Demeter-Pressesprecherin

Verantwortung übernehmen für Landwirtschaft - vor Ort und weltweit!

Die Landwirtschaft steht im Zentrum vieler Debatten, sei es um Klimawandel, die Energieerzeugung aus Biomasse oder die Frage der ausreichenden Erzeugung und gerechten Verteilung der Lebensmittel. Immer deutlicher wird, dass viele vorhandene Maßnahmen und Modelle uns einer Lösung nicht näher bringen. „Weiter so ist keine Option!“ ist daher auch eine Kernbotschaft des Expertengremiums, das mit dem „Weltagrarbericht“ eine umfassende Analyse der Problematik vorgelegt hat.

Die Dokumentation der Veranstaltung finden Sie auf der Seite von demeter.de.

_____________________

Kontakt:

Renée Herrnkind
Demeter-Pressesprecherin
Tel: 06441 8977127
presse[at]demeter.de

Zurück