News

News

Anthroposophie-Wahrnehmung

Zum zweiten Mal fand eine Begegnung zwischen dem deutschen Landesvorstand der Anthroposophischen Gesellschaft und dem Kolloquium „Übersinnliche Wahrnehmung“ statt.

 … >>

erziehungskunst.de

Annäherung an ein unausschöpfbares Wesen

»Wer war Christus?«, ist die immer wiederkehrende Frage in diesem Buch und es wird deutlich und ist durchaus spannend zu lesen, wie sich Steiners Beschreibungen immer mehr differenzieren und verfeinern und wie er immer weitere Dimensionen in dem Versuch erringt, dem Wesen des Christus auf die Spur zu kommen.

 … >>

anthroposophie.ch

Besinnliche Weihnachten

anthroposophie.ch bedankt sich bei allen Leserinnen und Lesern für das grosse Interesse und Vertrauen in diesem Jahr und wünscht allen besinnliche Festtage und eine reiche Zeit der Rauhnächte.

 … >>

Anthroposophische Gesellschaft Deutschland

Hochschultagung

Erkenntnis ist Teilnahme, wird Schicksal und lebt in der Welt -Was ist die Freie Hochschule für Geisteswissenschaft? Wie entstand sie? Worum geht es ihr?Warum heisst sie Goetheanum? Wie arbeitet sie und wo liegen ihre Möglichkeiten und Probleme?

 … >>

Wärme im Unternehmen

Perspektiven für Verantwortliche in Wirtschaft und Kultur vom 11. bis 12. September 2008 am Goetheanum...

Von:


1. Interdisziplinäres Wirtschaftsforum am Goetheanum
Perspektiven für Verantwortliche in Wirtschaft und Kultur

Wärme schafft Engagement – Kühle schafft Transparenz

Wärme schafft Vertrauen – Kühle schafft Sicherheit


Wo Menschen zusammen sind, sind alle Temperaturen dabei, denn Leben bedeutet Temperierung.
Im „zu heiss“ verbrennt das Neue, im „zu kalt“ erstarrt die Bewegung, und falsche Kompromisse sind lauwarm. Die Zukunft eine Frage der Temperatur?

Für Verantwortungstragende aus Wirtschaft und Kultur mit Interesse am fachübergreifenden Austausch eröffnet das Goetheanum ein interdisziplinäres Wirtschaftsforum. Beispiele unternehmerischer Herausforderung und Darstellungen aus Naturwissenschaft und Kunst zeigen, wie fruchtbar die Spanne zwischen Praxis und Theorie sein kann.

Wir freuen uns, wenn wir Sie zu dieser neu geschaffenen Plattform am Goetheanum begrüssen dürfen.

Christine Blanke
Goetheanum Empfang und Veranstaltungen

Paul Mackay
Sektion für Sozialwissenschaften

>>WaermeUnternehmen.pdf

Zurück