News

News

Sterben.ch

Was ist uns wichtig am Ende des Lebens? Worauf hoffen wir? Was fürchten wir? Über solche und andere Fragen denken Teil
nehmerinnen und Teilnehmer des «Gesprächs Cafés» im Klus Park nach.

 … 

Andreas Neider

Gegenwärtig herrscht weltweit eine Art Goldgräber-Stimmung. Eine neue Ära, das sogenannte 5G- (fünfte Generation) Internet soll einen technologischen Wandel, eine „Disruption“ gegenüber dem bisherigen Stand der Digitalisierung bringen.

 … 

Goetheanum

Kulturtagung zu Christian Morgenstern mit Präsentation des letzten Bandes der Stuttgarter Ausgabe

 … 

Labhart

Bilder einer Reise durch den kapitalistischen Dschungel aller fünf Kontinente öffnen den Blick auf Klimaerwärmung, Krieg, Konsum, Flucht und Ungleichheit.

 

 … 

Goetheanum

Dem Ungeheuerlichen Ausdruck verleihen
Gedenkkonzert zum Reaktorunglück Fukushima

 … 

Eliant

Für Ronja Eis (21) und Till Höffner (20) braucht es gerade im Jugendalter Mut: Mut, zu sich selbst zu stehen, aber auch Mut, einem anderen zu begegnen. Sie laden Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 19 Jahren ein, sich mutig in der globalisierten Welt einzubringen.

 … 

Warum sterben? "Das Goetheanum" diese Woche zum Thema Unsterblichkeit

Wochenschrift für Anthroposophie, Nr. 48, 30. November 2013

Von: Das Goetheanum

Aus dem Inhalt:

Blicke 

Jean-Michel Florin · Freihandelsabkommen Wolfgang Held · Norwegen – Schachmatt Sebastian Jüngel · In Bildern leben Renatus Derbidge · In Umstülpung Nathaniel Williams · Verbrannte Naivität

***

Zusammenhänge 

Jakob Grünzweig · Herbstfeuer Andreas Laudert · Lob der Unsterblichkeit Christine Gruwez · Der Schmerz von Kerbala Philipp Tok · Übergangslösung

***

Gespräch 

Philip Kovce · Pyrotechniker Kästner Rainer Rappmann · Beuys und die Architektur Hans Hasler · Trauern lernen Maria Jacobi · Schatz der Unendlichkeit Ronald Templeton · Unger und Wiederverkörperung Philipp Tok · Drei neue Redakteure

>> Wochenschrift "Das Goetheanum" bestellen

_____________________________________

Kontakt:

"Das Goetheanum" Wochenschrift
Rüttiweg 45
Postfach
CH-4143 Dornach
Tel. +41 61 706 44 64
Fax +41 61 706 44 65 Für Abos:
abo(AT)dasgoetheanum.ch Für Anzeigen:
anzeigen(AT)dasgoetheanum.ch Redaktion:
redaktion(AT)dasgoetheanum.ch allgemeine Fragen:
info(AT)dasgoetheanum.ch www.dasgoetheanum.ch

Zurück