News

News

Göttliches Licht, Christus Sonne

Lesung der Ansprache Rudolf Steiners zur Grundsteinlegung der Anthroposophischen Gesellschaft vom 25. Dezember 1923
und Vortrag von Peter Selg

 … >>

Wir üben UnsICHerheit

Junge Menschen laden von 28. Dezember bis 1. Januar dazu ein, am Goetheanum einen Raum zum Fragen, zum Üben und zum Staunen freizuhalten. Silvestertagung der Assoziative DREI zu EINS.

 … >>

Rudolf Steiner Verlag

Verantwortung

Weil Ich und Welt Pole eines Ganzen sind, ist innere Entwicklung eine Quelle der Weltentwicklung. Sie beginnt in jedem von uns und je aufs Neue als ein inneres Geburtsgeschehen.

 … >>

Freunde der Erziehungskunst

Notfallpädagogischer Einsatz nach dem Erdbeben und Tsunami in Indonesien

Einen Monat ist es her, seit das verheerende Erdbeben und der dadurch ausgelöste Tsunami die indonesische Insel Sulawesi in die Katastrophe gestürzt haben.  Über 7.000 Menschen sind vermutlich gestorben, mehr als 10.000 Personen sind verletzt, hunderte werden unter den Trümmern eingestürzter Gebäude vermisst.

 … >>

Weleda Kalender 2017

Organische Architektur

Von: Weleda
Der Weleda Kalender 2017 widmet sich der organischen Architektur. Wie Natur und Medizin, so können auch Gebäude einen heilenden und harmonisierenden Einfluss auf den Menschen ausüben. Zwölf zeitgenössische Bauwerke führen durch das Jahr und zeigen, in welch fantasievoller Vielfältigkeit und Schönheit die Architektur den Menschen und die Natur in die Gestaltung einbeziehen kann. Jeder Monat zeigt ein Gebäude aus verschiedensten Kontinenten, das auf der Rückseite näher erläutert wird. Die Architekten der Bauwerke schöpfen aus den Quellen der Anthroposophie und dem Lebendigen der Architektur. Der Architekt Mathis Lohl und der Kulturschaffende Matthias Mochner stellen exemplarisch zwölf Beispiele vor, die die Bedeutung der organischen Architektur als heilende Brücke zwischen Mensch und Natur eindrucksvoll belegen. *** Um die Raumkunst erlebbar zu machen, erscheint der Kalender in diesem Jahr erstmalig im großen Format 59 x 42 cm. Die Sternenkonstellation erscheint ebenfalls in einer neuen Aufmachung. Format: DIN A2 (42 cm hoch und 59 cm breit) Inhalt: Titelblatt, Einleitungsblatt mit einführendem Text,
12 Monatsblätter, Kalendarium in Deutsch, Englisch und Französisch, Sternenkarten

>> zur Bestellung

Zurück