Veranstaltungen aus diesem Bereich

Casa Andrea Cristoforo Ascona

Die Hilfe der Anthroposophie in Zeiten der Not

Eine Vortragsreihe von Peter Selg mit fünf Betrachtungen

 …  >>

Anthroposophische Gesellschaft Luzern, Kunstkeramik, Luzernerstrasse 71, 6030 Ebikon/Luzern

Wie werden wir krank?

Nach den einführenden Abendveranstaltungen in Anthroposophie vom letzten Jahr, kristallisierte sich die Frage, ob und wie Krankheiten mit Hilfe des anthroposophischen Menschenbildes betrachtet werden können. Gerade die aktuelle «Krankheitsbedrohung» mit COVID-19 lässt viele Fragen neu stellen.

 

 …  >>

Rüttihubelbad, Walkringen

Weiterbildung Sterbebegleitung

Modul III: Der Moment des Todes (Wiederholung)      : Die Arbeitsgemeinschaft Sterbekultur bietet eine Weiterbildung für Menschen an, die in der Sterbebegleitung tätig sind oder tätig werden wollen. Der Kurs umfasst neun ganztätige Module, die in freier Reihenfolge besucht werden können. Inhaltlich werden Themen behandelt, die an den Sterbeprozess und das Erleben des Sterbenden anknüpfen, wie auch 

 …  >>

Anthroposophische Gesellschaft Luzern, Kunstkeramik, Luzernerstrasse 71, 6030 Ebikon/Luzern

Wie werden wir gesund?

«Gesundheit» ist wie eine grosses Wundergefäss, in dem Unendliches geahnt werden kann. Wenn diese nur aus der Vergangenheit stammend betrachtet wird und deren Teilverlust als Krankheit beklagt wird, können wir versucht sein, in gewissen Momenten unser ganzes Gut wegwerfen zu wollen.

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Die Gestalt des Menschheitsrepräsentanten und das Evangelium der Erkenntnis

Michaelitagung zum Erscheinen des Buches: Im Spannungsfeld der Weltenkräfte - Der Menschheitsrepräsentant in Rudolf Steiners Skulptur, Malerei und Glasradierung.

Veranstalter:
Allgemeine Anthroposophische Sektion am Goetheanum
Anthroposophische Gesellschaft in der Schweiz

Programm deutsch

 …  >>

Casa Andrea Cristoforo Ascona

Andrea Klapproth: Wortgoldschmiede - Sprechen und Schreiben

Poesie-Seminar

Das Gold des Wortes schmieden - die Worte zunächst aus unseren tiefsten Tiefen aufsteigen lassen und sie nicht beschweigen, sondern anschauen, benennen, beschreiben, an ihnen feilen und sie schliesslich in poetischer Form ausdrücken.

 …  >>

Schule und Beruf, Güterstrasse 140, Basel

Weitere Wege der Verstorbenen

Angebot von Rubin Begleiten: Ziel ist es, eine menschenwürdige, offene, aufmerksame Haltung zum Thema «Sterben» zu gewinnen, menschenkundliche Grundlagen zu erarbeiten und sich auf die Praxis vorzubereiten. Richtet sich an Pflegende, Therapeuten, Angehörige und Interessierte.

 …  >>

Casa Andrea Cristoforo Ascona

Eckart Böhmer: Kaspar Hauser - Das Kind Europas

Kaspar Hauser, das Kind Europas - eine grosse Zusammenschau seines Lebens, seiner Wesenheit und Mission

Vorträge und Seminar

 …  >>

Casa Andrea Cristoforo Ascona

Steffen Hartmann - Die Herzkräfte und das Wesen der Musik

Das Hauptanliegen von Steffen Hartmann mit der Arbeit am "Wohltemperierten Klavier" von Johann Sebastian Bach und Werken weiterer Komponisten ist es, individuelle Entwicklungs- und Herzenskräfte, die in jedem Menschen schlummern, zu wecken, anzuregen und zu stärken. Dabei geht er auch auf das Herz als Schicksalsorgan ein und auf das helfende und heilende Wesen der Musik.

 …  >>

Casa Andrea Cristoforo Ascona

Constanze Saltzwedel: Ätherisches Klingen

Die schwedische Sängerin Valborg Werbeck-Svärdström (1879 - 1972) fand durch eigenes Erforschen einen befreienden, in die Zukunft weisenden Umgang mit der Stimme. Durch ihre Zusammenarbeit mit Rudolf Steiner konnte sie ihre Forschung auf den Boden der anthroposophischen Welt- und Menschenerkenntnis stellen.

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Impuls der Weihnachtstagung - die Karma Vorträge

Die öffentliche Tagung der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz widmet sich auf dem Weg zum 100-Jahr-Jubiläum der Weihnachtstagung von 1923/1924 dieses Mal Rudolf Steiners Karma Vorträgen.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.