Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Quartierkoordination Gundeldingen, Güterstrasse 213, 4053 Basel

Leben - Sterben - Tod

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus der "offenen Gespräche", veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Michael Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Staunen, Mitgefühl und Gewissen – der Weg zur Salutogenese

Vortrag von Dr. med. Harald Haas zu anthropologischen und anthroposophischen Gesichtspunkten von Heilungskräften.

 …  >>

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Von der Schwelle zum Anderen

Gastfreundschaft als Kraft freier Verhältnisbildung - Vortrag von Robin Schmidt, Dornach

 …  >>

Aula Oberstufenzentrum Worbboden

Informationsvortrag von 4G zu 5G

5G ist ein Thema das bewegt. Es ist nicht einfach, objektive Informationen zu dieser neuen Technologie zu erhalten. Bereits jetzt wurde 5G vielerorts installiert und aufgeschaltelt. Dies alles in rasantem Tempo. Worb ist noch nicht angeschlossen. Ein guter Moment also, innezuhalten und sich eingehend mit dieser Thematik zu befassen

 …  >>

Schloss Hambach, 67434 Neustadt an der Weinstrasse

Waldorf-Festival

Das weltwet erste Waldorf-Festival aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Waldorfbewegung

 …  >>

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Pfingst-Feier

Novalis – Ein Lebensporträt mit Sprache (Andrea Klapproth) und Eurythmie (Sibylle Burg).

 …  >>

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Von Goethes Märchen zum Grundsteinspruch

Werdestufen einer trinitarischen Weltschau - Vortrag von Felix Köpfli, Schmitten

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

St. Peterhoffstatt 10, Zürich |

Autoren-Lesungen in der Buchhandlung Beer

Die Buchhandlung Beer lädt im September und Oktober zu folgenden Veranstaltungen ein:

Donnerstag, 7. September 19.30 Uhr
Beat Frei - Das Volksmärchen und die Entwicklung des Herzdenkens

Donnerstag , 14. September 19.30 Uhr
Jean-Claude Lin, Leiter Verlag Freies Geistesleben Schöpfen aus dem Nichts - Meditation und Lebensführung

Donnerstag, 19. Oktober 19.30 Uhr
Laura Piffaretti - Mit Musiktherapie unterwegs
Buchvernissage: EinBlicke LeseBlicke LauschBlicke

Mittwoch, 25. Oktober 19.30 Uhr
Ruedi Bind - Albert Steffen im Briefwechsel mit Zeitgenossen

Donnerstag, 26. Oktober 19.30 Uhr
Ueli Greminger - Erasmus und der Schatten der Reformation
Lesung mit Turmbegehung

Freitag, 27. Oktober 19.30 Uhr
Irmgard Litten - Eine Mutter kämpft gegen Hitler
Eine wahre Geschichte aus Nazideutschland

Samstag, 28. Oktober 19.30 Uhr
Franziska Greising - Am Leben
Porträt einer Unbeugsamen

Die Buchhandlung Beer:

Am schönsten Platz von Zürich, direkt neben der Kirche St. Peter und ausserhalb der Hektik des Alltags, liegt eine der ersten Buchhandlungen Zürichs. Die Buchhandlung Beer bietet eine grosse aktuelleBuchauswahl und nimmt Buchbestellungen entgeDie Buchhandlung Beer pflegt den Bereich der Anthroposophie, sie hat eine schöne Auswahl an guter Belletristik, bietet Schulbücher und Sachbücher an und führt eine Abteilung für Pädagogik sowie Kinder- und Märchenbücher. Die Buchhandlung bietet Raum zum Austausch und wird regelmässig belebt durch aktuelle Autoren-Lesungen.

Kontakt:

Buchhandlung Beer
St. Peterhofstatt 10
8022 Zürich
www.buch-beer.ch/veranstaltungen

Telefon +41 (0)44 211 27 05
Fax +41 (0)44 212 16 97
E-Mail buchhandlung@buch-beer.ch

Zurück