Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Quartierkoordination Gundeldingen, Güterstrasse 213, 4053 Basel

Leben - Sterben - Tod

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus der "offenen Gespräche", veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Im Chorb, 8462 Rheinau

Der Mensch und die vier Elemente

Meditationstage am Rheinfall und an der Rheinschleife in Rheinau, mit Klaus Herbig und Susanne Schietzel

 …  >>

Quartierkoordination Gundeldingen, Güterstrasse 213, 4053 Basel

Leben - Sterben - Tod

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus der "offenen Gespräche", veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Schloss Hambach, 67434 Neustadt an der Weinstrasse

Waldorf-Festival

Das weltwet erste Waldorf-Festival aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Waldorfbewegung

 …  >>

Zentrum St. Kolumban, Kirchstrasse 9, Rorschach

Bodensee-Sommertagung

Entscheiden oder Erwägen? Gegen das Polarisieren angehen. Tagung mit Marcus Schneider, veranstaltet von bornevent und dem Ekkehard-Zweig St.Gallen der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Zentrum St. Kolumban, Kirchstrasse 9, Rorschach |

Bodensee-Sommertagung

Entscheiden oder Erwägen? Gegen das Polarisieren angehen

Tagung mit Marcus Schneider

Die Waage ist das Sinnbild michaelischer Qualität: davon kommt «erwägen» – das heisst abwägen, prüfen, Gleichgewicht finden. Oft hängt dann an einem seidenen Faden, auf welche Seite sich die Waage neigt – und oft bleibt sie in der Schwebe.

Nun ist es der Modus moderner Problemstellungen, dass es unmöglich geworden scheint, zu klaren Positionen zu kommen: zu komplex sind die Fragen, zu zitternd das Zünglein an der Waage. Zwar heisst es, die Rede sei «ja-ja, nein-nein»; das stimmt! Jedoch liegt der entscheidende Prozess im Weg dahin: und hier sind die Entscheidungen noch nicht festgelegt; eben darin liegt die Dynamik des michaelischen Erkennens.

Vorträge:
Marcus Schneider wird wieder 5 Vorträge halten.

Eurythmie /Sprachgestaltung:
Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bieten wir zwei künstlerische Kurse an. Sie wählen, ob Sie lieber Eurythmie (auch für Anfänger geeignet, keine Eurythmieschuhe nötig) oder Sprachgestaltung machen würden.

Veranstalter:
bornevent in Zusammenarbeit mit dem Ekkehard-Zweig St.Gallen der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz.

Weitere Informationen:

Programm und Anmeldung online

Programm als PDF

 

Kontakt:

bornevent.ch
Born Theater & Konzerte
8332 Russikon
bodensee-sommertagung.ch

Tel. 044 955 07 47
E-Mail: info@bodensee-sommertagung.ch

Zurück