Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Alterszentrum Hottingen, Zürich

Weiterbildung Sterbebegleitung

Modul VII: "Zeit der Lebensverarbeitung - Kamaloka": Die Arbeitsgemeinschaft Sterbekultur bietet eine Weiterbildung für Menschen an, die in der Sterbebegleitung tätig sind oder tätig werden wollen. Der Kurs umfasst neun ganztätige Module, die in freier Reihenfolge besucht werden können. Inhaltlich werden Themen behandelt, die an den Sterbeprozess und das Erleben des Sterbenden 

 …  >>

Demeter-Hof zum Chumen, Altendorf SZ

Johanni-Feier

Der Michael-Zweig der Anthroposophischen Gesellschaft lädt ein zur Johannifeier.

 …  >>

Begleiten in der letzten Lebenszeit

RUBIN  Begleiten  

Begleiten  in  der  letzten  Lebenszeit

Seminar mit Felicia Birkenmeier und Margaritha Bünter, Basel

 …  >>

Alterszentrum Klus Park, 8032 Zürich

Reden über Leben und Sterben

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus des monatlichen Gesprächscafés veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Alterszentrum Klus Park, 8032 Zürich

Reden über Leben und Sterben

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus des monatlichen Gesprächscafés veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Zentrum St. Kolumban, Kirchstrasse 9, Rorschach

Bodensee-Sommertagung

Entscheiden oder Erwägen? Gegen das Polarisieren angehen. Tagung mit Marcus Schneider, veranstaltet von bornevent und dem Ekkehard-Zweig St.Gallen der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz.

 …  >>

Rüttihubelbad, Walkringen

Weiterbildung Sterbebegleitung

Modul III: Der Moment des Todes (Wiederholung)      : Die Arbeitsgemeinschaft Sterbekultur bietet eine Weiterbildung für Menschen an, die in der Sterbebegleitung tätig sind oder tätig werden wollen. Der Kurs umfasst neun ganztätige Module, die in freier Reihenfolge besucht werden können. Inhaltlich werden Themen behandelt, die an den Sterbeprozess und das Erleben des Sterbenden anknüpfen, wie auch 

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Buchhandlung Beer - Zürich |

Aktuelle Lesungen und Vorträge

Vorträge in der Buchhandlung Beer

Donnerstag, 20. September 19.30 Uhr

Dr. Martina Maria Sam: Rudolf Steiner - Kindheit und Jugend

Vortrag zu weiteren Themen aus dem Leben Rudolf Steiners

***

Donnerstag, 11. Oktober 19.30 Uhr

Sterne und Rosen - Kosmos und Erde

Walther Giezendanner spricht zum Thema Alte und Neue Mysterien.

 

"Sternen und Rosen - Kosmos und Erde" ist der neue Kalender der Verlagsbuchhandlung Beer für 2019 mit Bildern von Angela Vogt-Burgdorfer.

***

Donnerstag, 11. Oktober 19.30 Uhr

Sterne und Rosen - Kosmos und Erde

Walther Giezendanner spricht zum Thema Alte und Neue Mysterien.

 

"Sternen und Rosen - Kosmos und Erde" ist der neue Kalender der Verlagsbuchhandlung Beer für 2019 mit Bildern von Angela Vogt-Burgdorfer.

***

Freitag, 26. Oktober 19.30 Uhr

Urs Faes: Raunächte

«Raunächte» ist die Geschichte einer Heimkehr.
Durch hohen Schnee geht er die alten Wege, schaut auf das unablässig fallende Weiss und wartet auf den Bruder. Es ist die Zeit der Raunächte, diese Niemandszeit zwischen Weihnachten und dem Dreikönigsfest.

***

Samstag, 27. Okrober 19.30 Uhr

Hans-Christan Zehnter: Warum singen Vögel?

Buchvernissage zum neuen Buch von Hans-Christan Zehnter

***

Sonntag, 28. Oktober 19.30 Uhr

Martin Ott: Von der Würde der Kuh

Vortrag von Martin Ott zur Hornkuh-Initiative und dem Buch "Von der Würde der Kuh".

***

Donnerstag, 1. November 19.30 Uhr

Franz Ackermann: Alt werden

Wie Rudolf Steiner das Alter sah; ein Beitrag zur wachsenden Bedeutung dieses Lebensabschnittes in unserer Zeit.

 

Ursula Piffaretti im Gespräch mit Franz Ackermann, Herausgeber von "Alt werden".

***

Donnerstag, 15. November 19.30 Uhr

Karsten Massei: Erde und Mensch - Was uns verbindet

Das neue Buch von Karsten Massei ist eine Einladung auf einen Weg der Begegnungen.

 

 

Kontakt:

Buchhandlung Beer

St. Peterhofstatt 10
8001 Zürich


Telefon +41 (0)44 211 27 05
Fax +41 (0)44 212 16 97
E-Mail buchhandlung@buch-beer.ch

Zurück