Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

PH Bern, Institut für Weiterbildung, Helvetiaplatz 2, 3005 Bern

Seelenschmerz bei Psychotrauma

Vortrag von Dr. med. Harald Haas

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Konzert: Salonmusik neben barocken Klängen

Philipp Urner: Oboe

Christiane Werffeli: Klavier

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Rundgang durch den Sonnengarten

Informationen und Präsentation über den Sonnengarten; Anmeldung erforderlich

(Tel. 055 254 45 00 / info@sonnengarten.ch)

PH Bern, Institut für Weiterbildung, Helvetiaplatz 2, 3005 Bern

Schmerz ist nicht gleich Schmerz

Zwischen Schmerzöl und Morphium. Vortrag von Dr. med. Kaspar H. Jaggi.

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Figurenspiel - Die Goldkinder

Ein Märchen der Brüder Grimm; Figurenspiel EinundAlles

Jürgen und Rebecca Eichelmann

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Die neun Erdgeschichten und die Stufen der christlichen Einweihung

Ein Vortrag von Pfr. C. Ortin, Christengemeinschaft, Zürich

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Trio Angeluci

Zwei Gitarren verschmelzen mit einem Kontrabass in souveräner Virtuosität;

Lucia Sachs und Angelika Bauer: Gitarre

Peter Livers: Kontrabass

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Christengemeinschaft Basel |

Das Haus des Wortes – ein musikalischer Bau

Vorträge mit Peter Kraul und Johannes Greiner

Ort:
Christengemeinschaft Basel, Lange Gasse 11, Basel

Programm:
15:30  Johannes Greiner: Die Entwicklung der Sakralbauten von den Anfängen bis zum ersten Goetheanum
16:30  Peter Kraul: Die musikalische Signatur im Grundriss des ersten Goetheanum, 1.Teil
17:30  Pause
18:30  Johannes Greiner: Christus und die Erlösung der Quarte
19:00  Peter Kraul: Die musikalische Signatur im Grundriss des ersten Goetheanum, 2.Teil

Referent:
Johannes Greiner (geboren 1975) ist Pianist, Eurythmist, Lehrer, Erwachsenenbildner und Lehrerausbildner. Er arbeitet im Vorstand der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz und ist unter anderem Autor von „Es ist alles ganz anders“ (Edition Widar, Hamburg 2015).

Zurück