Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Konzert: Salonmusik neben barocken Klängen

Philipp Urner: Oboe

Christiane Werffeli: Klavier

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Rundgang durch den Sonnengarten

Informationen und Präsentation über den Sonnengarten; Anmeldung erforderlich

(Tel. 055 254 45 00 / info@sonnengarten.ch)

PH Bern, Institut für Weiterbildung, Helvetiaplatz 2, 3005 Bern

Schmerz ist nicht gleich Schmerz

Zwischen Schmerzöl und Morphium. Vortrag von Dr. med. Kaspar H. Jaggi.

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Figurenspiel - Die Goldkinder

Ein Märchen der Brüder Grimm; Figurenspiel EinundAlles

Jürgen und Rebecca Eichelmann

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Die neun Erdgeschichten und die Stufen der christlichen Einweihung

Ein Vortrag von Pfr. C. Ortin, Christengemeinschaft, Zürich

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Trio Angeluci

Zwei Gitarren verschmelzen mit einem Kontrabass in souveräner Virtuosität;

Lucia Sachs und Angelika Bauer: Gitarre

Peter Livers: Kontrabass

Alterszentrum Klus Park, 8032 Zürich

Reden über Leben und Sterben

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus des monatlichen Gesprächscafés veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Gottlieb Duttweiler Institut Langhaldenstrasse 21, 8803 Rüschlikon |

Forum Suizidprävention 2018

«Suizid verstehen»

Öffentliche Tagung der Initiative zur Prävention von Suizid in der Schweiz

Programm:

Vortrag
Thomas Macho:
Der drohende Zwilling: wie können wir Suizid verstehen?

Workshops
(es können insgesamt zwei Workshops besucht werden)

A. Gesellschaftliche Aspekte des Suizids: Caring Communities (Robert Sempach, Johanna Kohn)
B. Sind Suizide als psychische Unfälle fassbar? (Vladeta Ajdacic, Mariann Ring)
C. Suizide verstehen im Kindes und Jugendalter (Stephan Kupferschmid, N.N.)
D. Suizide verstehen im Alter (Gabriela Stoppe, Ursula Wiesli)

Vortrag
Ute Lewitzka:
Was trägt die biologische Forschung zum Verständnis von Suiziden bei?

Ort:
Gottlieb Duttweiler Institut GDI Langhaldenstrasse 21
Langhaldenstrasse 21
8803 Rüschlikon
http://www.gdi.ch/de/think-tank

Dauer:
09:15 - 17:00 Uhr

Preis:
100 CHF bei Anmeldung bis 30.09.2018, danach 120 CHF. Der Unkostenbeitrag beinhaltet Tagungsunterlagen, Pausenverpflegung und das Mittagessen.
 

Weitere Informationen:

Flyer Forum Suizidprävention 2018

Anmeldung

Kontakt/Anmeldung:

Susan Meier-Habermacher
MentAge
Gerbergasse 16
4001 Basel

Tel: 061 262 20 10 (vormittags)
E-Mail: info@mentage.ch

Zurück