Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

PH Bern, Institut für Weiterbildung, Helvetiaplatz 2, 3005 Bern

Seelenschmerz bei Psychotrauma

Vortrag von Dr. med. Harald Haas

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Konzert: Salonmusik neben barocken Klängen

Philipp Urner: Oboe

Christiane Werffeli: Klavier

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Rundgang durch den Sonnengarten

Informationen und Präsentation über den Sonnengarten; Anmeldung erforderlich

(Tel. 055 254 45 00 / info@sonnengarten.ch)

PH Bern, Institut für Weiterbildung, Helvetiaplatz 2, 3005 Bern

Schmerz ist nicht gleich Schmerz

Zwischen Schmerzöl und Morphium. Vortrag von Dr. med. Kaspar H. Jaggi.

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Figurenspiel - Die Goldkinder

Ein Märchen der Brüder Grimm; Figurenspiel EinundAlles

Jürgen und Rebecca Eichelmann

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Die neun Erdgeschichten und die Stufen der christlichen Einweihung

Ein Vortrag von Pfr. C. Ortin, Christengemeinschaft, Zürich

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Trio Angeluci

Zwei Gitarren verschmelzen mit einem Kontrabass in souveräner Virtuosität;

Lucia Sachs und Angelika Bauer: Gitarre

Peter Livers: Kontrabass

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Freiburg in Breisgau |

Gesellschaft Gestalten - Beiträge zur Neuordnung des sozialen Lebens

Gesellschaft gestalten

Freitag, 2. Februar 2018 | 20.00 Uhr
Rudolf Steiners Einsatz für die Dreigliederung des sozialen Organismus
Prof. Dr. Peter Selg


Samstag, 3. Februar 2018 | 09.00 Uhr
Selbstbestimmung, Mündigkeit, Demokratie
Vom Untertan zum Mitgestalter der sozialen Verhältnisse
Gerald Häfner


Samstag, 3. Februar 2018 | 11.00 Uhr
Welche Wirtschaft brauchen wir heute?
Marc Desaules


Samstag, 3. Februar 2018 | 13.00 Uhr
Diskussion mit den Vortragsrednern
Gerald Häfner, Marc Desaules, Prof. Dr. Peter Selg

Kontakt

Ort: Universität Freiburg KG III, HS 3044
Eintritt frei, Spenden erbeten
Die Veranstaltungen beginnen s.t. nicht c.t., d.h. zur vollen Stunde!

Zurück