Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Johannes-Zweig Bern, Chutzenstrasse 59, 3007 Bern

Kosmische Gebärden in Leonardos Abendmahl

Seminar mit Martin-Ingbert Heigl, Ulm.   Bitte Eurythmieschuhe mitbringen!

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Mis nächschte Lied...

Andreas Aeschlimann präsentiert Berner - Chansons und Texte von Mani Matter

Michael-Zweig, Lavaterstrasse 97, Zürich

Pelagius, oder die Würde des Menschen

Vortrag von Salvatore Lavecchia, organisiert vom Michael-Zweig der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz

 …  >>

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Kurs: Einstieg in die Anthroposophie

"Schritte zur bewussten Gestaltung der sozialen Verhältnisse"; 6 Kursabende immer Mittwoch 27.002.-.03.04.2019 mit Jonathan Keller, Wetzikon

Kontakt: Jakob Gujer - Zweig Hombrechtikon, Ursula Bürki, 055 246 30 93, u.buerki@bluewin.ch

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Rundgang durch den Sonnengarten

Informationen und Präsentation über den Sonnengarten; Anmeldung erforderlich

(Tel. 055 254 45 00 / info@sonnengarten.ch)

 

Michael-Zweig, Lavaterstrasse 97, Zürich

Rosenkreuzer Einweihung und Dichtung

Vortrag von Marcus Schneider, organisiert vom Michael-Zweig der Anthroposophischen Gesellschaft in der Schweiz

 …  >>

Kosthaus, Kirchweg 5, 5600 Lenzburg

Märchen Praxis und Sterbebegleitung

Ein Kurs für Menschen, die generell Märchen schätzen und unter kundiger Leitung gemeinsam mit anderen ihre Erzählpraxis verfeinern möchten.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Rudolf Steiner Haus, Stuttgart |

Grundlagen- und Aufbaukurs Anthroposophie

Einführungskurs der Akanthos Akademie

Vor 100 Jahren entwickelte Rudolf Steiner mit der Anthroposophie eine revolutionär neue Denkweise und Weltanschauung, in der er uraltes spirituelles Wissen mit moderner Wissenschaftlichkeit und künstlerischer Anschauung vereinte. Bis heute ist die Anthroposophie vor allem durch die Waldorfschulen, die anthroposophische Medizin und Landwirtschaft (Demeter) bekannt. Was aber steht dahinter?

Der Grundlagenkurs vermittelt eine intensive und fundierte Einführung in die Anthroposophie, ihre Denk- und Anschauungsweise und in wichtige Forschungsergebnisse Rudolf Steiners. Sie lernen die Grundlagen der Anthroposophie kennen sowie die Möglichkeit, ein spirituelles Wissen zu erreichen, das so genau und sicher wie naturwissenschaftliche Erkenntnisse sein kann. Die Erkenntnisse der Anthroposophie sind ganzheitlich und werden nicht nur gedacht, sondern erlebt; Sie erhalten ein neues Wissen über sich und die Welt und eine vertiefte, spirituelle Erfahrung.

Der Grundkurs findet an vier Wochenenden im Rudolf Steiner Haus Stuttgart statt. Im Anschluss an den Grundkurs können die Teilnehmer einen Aufbaukurs besuchen.

Termine:

Grundkurs
06./07. Oktober 2017
27./28. Oktober 2017
10./11. November 2017
01./02. Dezember 2017

Aufbaukurs
19./20. Januar 2018
02./03. Februar 2018
02./03. März 2018
16./17. März 2018

Anmeldeschluss für den Grundkurs ist der 29. September 2017, für den Aufbaukurs der 12. Januar 2018.

Weitere Informationen:

Programm

Online-Anmeldung

Kontakt:

AKANTHOS Akademie e.V.
Rudolf Steiner Haus Stuttgart
Zur Uhlandshöhe 10
D-70188 Stuttgart

Daniela von Pfuhlstein
Tel. 0711 / 248 5969
info@anthroposophie-kurse.de

Zurück