Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Quartierkoordination Gundeldingen, Güterstrasse 213, 4053 Basel

Leben - Sterben - Tod

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus der "offenen Gespräche", veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Im Chorb, 8462 Rheinau

Der Mensch und die vier Elemente

Meditationstage am Rheinfall und an der Rheinschleife in Rheinau, mit Klaus Herbig und Susanne Schietzel

 …  >>

Anthroposophische Gesellschaft, Michael-Zweig, 8002 Zürich

Was ist Geist, was ist Seele?

Vortrag und Seminar mit Prof. Dr. Christoph Hueck zur Unterscheidung von Leib, Seele und Geist in den Texten Rudolf Steiners.

 …  >>

Quartierkoordination Gundeldingen, Güterstrasse 213, 4053 Basel

Leben - Sterben - Tod

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus der "offenen Gespräche", veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Michael Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Staunen, Mitgefühl und Gewissen – der Weg zur Salutogenese

Vortrag von Dr. med. Harald Haas zu anthropologischen und anthroposophischen Gesichtspunkten von Heilungskräften.

 …  >>

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Von der Schwelle zum Anderen

Gastfreundschaft als Kraft freier Verhältnisbildung - Vortrag von Robin Schmidt, Dornach

 …  >>

Schloss Hambach, 67434 Neustadt an der Weinstrasse

Waldorf-Festival

Das weltwet erste Waldorf-Festival aus Anlass des 100-jährigen Jubiläums der Waldorfbewegung

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Rudolf Steiner Haus, Hamburg (D) |

Lange Nacht der Anthroposophie

Kraftquelle Rhythmus

Die Lange Nacht der Anthroposophie möchte in diesem Jahr Erfahrungen und Einsichten darüber vermitteln, welche Bedeutung dem Rhythmus in allen Lebensvorgängen zukommt; ob als Arbeitsweise und Methode, Gerüst und Inhalt, oder als Pulsgeber und Begleiter menschlicher Tätigkeiten. Diese Kraft genauer in den Blick zu nehmen, ihre Wirkmöglichkeiten in großer Vielfalt darzustellen und spürbar zu machen, dazu möchten Sie unsere zahlreichen Angebote einladen.

Sowohl in den Bereichen Kunst und Religion, Medizin und Spiritualität, Landwirtschaft und Pädagogik, wie auch in allen sozialen, wissenschaftlichen und künstlerischen Prozessen ist der Rhythmus ein bedeutsamer Faktor und Unterstützer: die Entwicklung in der Zeit ist von Rhythmen geprägt, alles Lebendige fußt auf einer rhythmischen Ordnung, im Rhythmus findet sich niemals die Wiederholung des Gleichen, sondern stetige Erneuerung.

Am 23. September 2017 von 16 -23 Uhr im Rudolf Steiner Haus Hamburg, Mittelweg 11-12, 20147 Hamburg.

Weitere Informationen:

Veranstaltungsprogramm (PDF)

Website zur Langen Nacht der Anthroposophie

 

Kontakt:

Rudolf Steiner Haus Hamburg
Mittelweg 11-12
20147 Hamburg
www.rudolf-steiner-haus.de

Tel. 040-41 33 16 30
Fax 040-41 33 16 43
info(at)rudolf-steiner-haus.de

Zurück