Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Casa Andrea Cristoforo Ascona

Constanze Saltzwedel: Ätherisches Klingen

Die schwedische Sängerin Valborg Werbeck-Svärdström (1879 - 1972) fand durch eigenes Erforschen einen befreienden, in die Zukunft weisenden Umgang mit der Stimme. Durch ihre Zusammenarbeit mit Rudolf Steiner konnte sie ihre Forschung auf den Boden der anthroposophischen Welt- und Menschenerkenntnis stellen.

 …  >>

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Wie finde ich heute ein lebendiges Verhältnis zur Natur?

Vortrag von Alain Morau, Bad Vilbel

 …  >>

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

«Menschwerden, Weltenseele und Weltengeist»

Rudolf Steiners Wirken für die Anthroposophie im Jahre 1921 - Vortrag von Lieven Moerman, Adliswil

 …  >>

Anthroposophische Gesellschaft Luzern, Kunstkeramik, Luzernerstrasse 71, 6030 Ebikon/Luzern

Der Heilimpuls der Madonnenreihe von Raffael

Eine Lichtbildbetrachtung mit Laura Piffaretti nach Angaben von Rudolf Steiner

 …  >>

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Die grosse Konjunktion von Jupiter und Saturn an Weihnachten 2020

Michael-Zweig Zürich, Lavaterstrasse 97, 8002 Zürich

Weihnachts-Feier

Ein vorweihnachtliches Nachmittagsprogramm, gestaltet vom Kollegium des Eurythmeum CH

 …  >>

Anthroposophische Gesellschaft Luzern, Kunstkeramik, Luzernerstrasse 71, 6030 Ebikon/Luzern

Grund und Boden für das freie Kultur- und Geistesleben

Öffentlicher Vortrag von Jonathan Keller, Zürich

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

verschiedene Orte in Zürich |

Lange Nacht der Philosophie

Motto 2020: Wandel

Bereites zum fünften Mal organisiert der Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kooperationspartnern die Lange Nacht der Philosophie in Zürich.

Warum die Lange Nacht JETZT? Genau in Momenten der Krise, in denen sich vieles neu ordnen muss, steckt die Möglichkeit, es aktiv mitzugestalten, anstatt gestaltet zu werden. Wir befinden uns in einer historischen Zeit des Umdenkens, Nachdenkens und Neudenkens.

Vom Systemwandel bis zum Wandel des Denkens, von Plato's Cave bis zum Club der kleinen Philosophen - 35 Veranstaltungen an der Langen Nacht der Philosophie in Zürich bieten Gelegenheit dazu! Sollte es die Lage erlauben, feiern wir den Abschluss im KOSMOS, bei einem Podiumsgespräch gemeinsam mit dem Publikum zum Thema Wandel – quo vadis mundus oder wie wandelbar ist der Geist?

Meldet euch an und diskutiert mit, wie wir uns selbst und unsere Welt verwandeln können.

Weitere Informationen:

https://www.langenachtderphilosophie.ch/

Programm zur Langen Nacht (PDF

 

Kontakt und Anmeldung:

TREFFPUNKT PHILOSOPHIE - NEUE AKROPOLIS
Kalkbreitestrasse 98
8003 Zürich
www.treffpunkt-philosophie.ch

Michael Hofer & TeamOrganisator
michael.hofer@treffpunkt-philosophie.ch
Tel. +41 79 157 33 80

Zurück