Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Rudolf Steiner Haus, Bernadottestraße 90/92, 14195 Berlin

Staunen, Mitgefühl, Gewissen

Vortrag und Seminar der Anthroposophischen Gesesllschaftt in Deutschland, mit Gunhild von Kries und Rozanna Sonntag, aus der Reihe "Beiträge zum anthroposophischen Schulungsweg"

 …  >>

Michael-Zweig, 8002 Zürich

Stufen der Wertschätzung des Menschen

Vortrag aus der Reihe "Interesse am Menschen - Eine Forderung unserer Zeit", von Ronald Templeton, Dornach

 …  >>

Buchhandlung Beer, 8022 Zürich

Schöne neue Wirklichkeit..!

Beliebigkeit oder Wirklichkeitserfahrung echten Seins? Vortrag von Jens Heisterkamp

 …  >>

Michael-Zweig, Zürich

Was meint Rudolf Steiner mit "Wahrhaftiger Nerventätigkeit"?

Einer von drei Vorträgen zum Thema "Wahrhaftige Nerventätigkeit", von Dr. Siegwart Elsas, Arlesheim - organisiert vom Michael-Zweig der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft.

 …  >>

Alterszentrum Klus Park, 8032 Zürich

Reden über Leben und Sterben

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus des monatlichen Gesprächscafés veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Anthroposophisches Zentrum in Kassel

Zur Zukunft der anthroposophischen Bewegung und Gesellschaft

Himmelfahrtstagung der Anthroposophischen Gesellschaft, Zweig Kassel, und der Werkstatt für Anthroposophie.

 …  >>

Rudolf Steiner Haus, Bernadottestraße 90/92, 14195 Berlin

Leben mit Verstorbenen – praktische Erfahrungen

Vortrag der Anthroposophischen Gesesllschaftt in Deutschland, mit Thomas Mayer, aus der Reihe "Beiträge zum anthroposophischen Schulungsweg"

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Der Quellhof, 74592 Kirchberg/Jagst (D)

Meditationswerkstatt des D.N. Dunlop Instituts

Die Meditationswerkstatt des D.N. Dunlop Instituts* ist eine Einführung in die Hintergründe und praktischen Übschritte der anthroprosophischen Meditation. Seit 10 Jahren viele Male durchgeführt, wird sie nun erstmalig am Quellhof angeboten.

 …  >>

Alanus Werkhaus, 53347 Alfter (D)

Ich-Stärkung und Weltbezug – Fortbildung zur Begleitung von Meditierenden

Im Mittelpunkt der Forschungs- und Fortbildungsreihe stehen Ansätze aus der Anthroposophie. Die Workshops qualifizieren zur Begleitung von Meditierenden in Einzel- und Gruppensettings.

 …  >>

Michael-Zweig, Zürich |

Schicksalsmotive aus Rudolf Steiners Kindheit und Jugend

Vortrag von Dr. Martina Maria Sam, Dornach

Dr. Martina Maria Sam, Studium der Eurythmie, Waldorfpä-dagogik, Germanistik und Kunstgeschichte. Nach fünf Jahren als Eurythmistin an der Goetheanumbühne zwölf Jahre Heraus-gabetätigkeit im Rahmen der Rudolf-Steiner-Gesamtausgabe. 2000 bis 2012 Leiterin der Sektion für Schöne Wissenschaften am Goetheanum in Dornach; seitdem freiberuflich tätig. Diver-se Herausgaben und Publikationen; aktuell Rudolf Steiner – Kindheit und Jugend 1861–1884. Dornach 2018.

Richtpreis: Fr. 20.-

Ort: Michael-Zweig an der Lavaterstr. 97, 8002 Zürich

Kontakt:

Anthroposophische Gesellschaft in der Schweiz
Michael-Zweig Zürich
Lavaterstrasse 97
CH-8002 Zürich

info@michaelzweig.ch
Tel. +41 (0)44 202 35 53

Zurück