Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Rudolf Steiner Haus, Bernadottestraße 90/92, 14195 Berlin

Einführung in Anthroposophische Meditation

Seminar der Anthroposophischen Gesesllschaftt in Deutschland, mit Thomas Mayer und Agnes Hardorp, aus der Reihe "Beiträge zum anthroposophischen Schulungsweg"

 …  >>

Michael-Zweig, 8002 Zürich

Geld und Macht - Menschenkundliche Gesichtspunkte zur Überwindung sozialer Fehlentwicklungen

Vortrag aus der Reihe "Interesse am Menschen - Eine Forderung unserer Zeit", von Stephan Eisenhut, Frankfurt

 …  >>

Michael-Zweig, Zürich

Schicksalsmotive aus Rudolf Steiners Kindheit und Jugend

Vortrag von Dr. Martina Maria Sam, Dornach, zu Ihrem aktuellen Buch "Rudolf Steiner – Kindheit und Jugend 1861–1884"

 …  >>

Pestalozzi-Zweig, Zürich

Über Rudolf Steiners Seelenprüfung um 1898 und ihre Überwindung

Vortrag von Dr. Martina Maria Sam, Dornach, zu Ihrem aktuellen Buch "Rudolf Steiner – Kindheit und Jugend 1861–1884"

 …  >>

Alterszentrum Klus Park, 8032 Zürich

Reden über Leben und Sterben

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus des monatlichen Gesprächscafés veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Michael-Zweig, 8002 Zürich

Der Mensch in der Entwicklung - Wiedergeburt und Karma

Vortrag aus der Reihe "Interesse am Menschen - Eine Forderung unserer Zeit", von Stephan Eisenhut, Frankfurt

 …  >>

Getreidezüchtung Peter Kunz, Feldbach

Johanni-Feier

Der Michael-Zweig und der Pestalozzi-Zweig der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft laden ein zur Johanni-Feier in Feldbach, mit Blick auf den Zürichsee.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Der Quellhof, 74592 Kirchberg/Jagst (D)

Meditationswerkstatt des D.N. Dunlop Instituts

Die Meditationswerkstatt des D.N. Dunlop Instituts* ist eine Einführung in die Hintergründe und praktischen Übschritte der anthroprosophischen Meditation. Seit 10 Jahren viele Male durchgeführt, wird sie nun erstmalig am Quellhof angeboten.

 …  >>

Alanus Werkhaus, 53347 Alfter (D)

Ich-Stärkung und Weltbezug – Fortbildung zur Begleitung von Meditierenden

Im Mittelpunkt der Forschungs- und Fortbildungsreihe stehen Ansätze aus der Anthroposophie. Die Workshops qualifizieren zur Begleitung von Meditierenden in Einzel- und Gruppensettings.

 …  >>

Buchhandlung Beer, Zürich |

Schöpfen aus dem Nichts - Meditation und Lebensführung

Die Buchhandlung Beer lädt ein zu einer Autoren-Lesung mit Jean-Claude Lin, Leiter des Verlags Freies Geistesleben.

Jean-Claude Lin, geboren 1955 in London, besuchte verschiedene Schulen, bevor er in die New School Kings Langley ging, eine der ersten Waldorfschulen in England. Er studierte Sinologie (chinesische Sprache, Literatur und Philosophie) an der School of Oriental and African Studies an der Universität London und, in einem Zweitstudium, Philosophie, Mathematik und Geschichte der Naturwissenschaften an der Universität Stuttgart. Seit 1986 ist er im Lektorat, seit 1991 in der Verlagsleitung des Verlags Freies Geistesleben tätig und seit 2000 zudem verantwortlicher Herausgeber von a tempo, dem Lebensmagazin der Verlage Freies Geistesleben und Urachhaus. Seit 2015 ist er Geschäftsführer für die Verlage Freies Geistesleben und Urachhaus.

Die Lesung beginnt um 19:30 Uhr.

Die Buchhandlung Beer:

Am schönsten Platz von Zürich, direkt neben der Kirche St. Peter und ausserhalb der Hektik des Alltags, liegt eine der ersten Buchhandlungen Zürichs. Die Buchhandlung Beer bietet eine grosse aktuelleBuchauswahl und nimmt Buchbestellungen entgeDie Buchhandlung Beer pflegt den Bereich der Anthroposophie, sie hat eine schöne Auswahl an guter Belletristik, bietet Schulbücher und Sachbücher an und führt eine Abteilung für Pädagogik sowie Kinder- und Märchenbücher. Die Buchhandlung bietet Raum zum Austausch und wird regelmässig belebt durch aktuelle Autoren-Lesungen.

Kontakt:

Buchhandlung Beer
St. Peterhofstatt 10
8022 Zürich
www.buch-beer.ch

Tel. +41 (0)44 211 27 05
Fax +41 (0)44 212 16 97
buchhandlung@buch-beer.ch

Zurück