Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Die platonischen Körper und die Stoffgeheimnisse bei den Rosenkreuzern

Thomas G. Meier, Basel

Kooperation mit externem Veranstalter:

Jakob Gujer Zweig, Hombrechtikon

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Festbetrachtung zu Weihnachten

Die Geburt des Geistesmenschen im Erdenmenschen

Pfr. C. Ortin, Christengemeinschaft Zürich

Goetheanum, Dornach

Wir üben UnsICHerheit

Junge Menschen laden von 28. Dezember bis 1. Januar dazu ein, einen Raum zum Fragen, zum Üben und zum Staunen freizuhalten. Silvestertagung der Assoziative DREI zu EINS.

 …  >>

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Neujahrs - Festprogramm

Musicapriolen; eine Verbindung verschiedenster Musikkulturen mit unterschiedlichen überraschenden Instrumentalbesetzungen: Quantett Johannes Kobelt

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Rundgang durch den Sonnengarten

Informationen und Präsentation über den Sonnengarten; Anmeldung erforderlich

(Tel. 055 254 45 00 / info@sonnengarten.ch)

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Sprachlich - Musikalische Veranstaltung

Das Traumlied vom Olaf Asteson

Björge Hehner: Rezitation, Gunnar Harand: Viola

Kooperation mit externem Veranstalter: Jakob Gujer - Zweig, Hombrechtikon

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Humanushaus Beitenwil, Rubigen |

Vom rechten Umgang mit der Angst

Vortrag von Dr. med. Hartwig Volbehr

Angst ist eine Weltmacht und scheint unser Denken und Handeln zu bestimmen. Viele Ängste sind greifbar; sie entstehen aus konkreten Bedrohungen und Gefahren. Bei ihnen kann man Strategien entwickeln, kann etwas tun und sie so weitgehend bewältigen. Andere Ängste sind die Angst um Besitz und um das, was man glaubt zu sein. Es gibt aber noch tiefer liegende, viel schwerer fassbare Ängste: Die Angst nicht zu genügen, den Anforderungen des Lebens nicht gerecht zu werden oder noch tiefer geblickt, seinen Lebensimpuls nicht verwirklichen zu können. Dies ist eine Art Lebensangst, welche mit der Frage der Identität, mit der Frage «Wer bin ich» verbunden ist. Solche Ängste haben oft auch die besonderen Menschen, welche betreut werden müssen und deren Lebenssinn noch schwerer fassbar ist. Die grundsätzliche Frage für uns alle ist, ob und wie wir das Lebensziel unseres irdischen Daseins erreichen.

Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Kollekte. Laden & Café geöffnet bis 19.30 Uhr.

Kontakt:

Stiftung Humanus-Haus
Sozialtherapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft
Beitenwil
3113 Rubigen
humanushaus.ch

Tel. 031 838 11 11
info@humanushaus.ch

Zurück