Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Konzert: Salonmusik neben barocken Klängen

Philipp Urner: Oboe

Christiane Werffeli: Klavier

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Rundgang durch den Sonnengarten

Informationen und Präsentation über den Sonnengarten; Anmeldung erforderlich

(Tel. 055 254 45 00 / info@sonnengarten.ch)

PH Bern, Institut für Weiterbildung, Helvetiaplatz 2, 3005 Bern

Schmerz ist nicht gleich Schmerz

Zwischen Schmerzöl und Morphium. Vortrag von Dr. med. Kaspar H. Jaggi.

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Figurenspiel - Die Goldkinder

Ein Märchen der Brüder Grimm; Figurenspiel EinundAlles

Jürgen und Rebecca Eichelmann

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Die neun Erdgeschichten und die Stufen der christlichen Einweihung

Ein Vortrag von Pfr. C. Ortin, Christengemeinschaft, Zürich

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Trio Angeluci

Zwei Gitarren verschmelzen mit einem Kontrabass in souveräner Virtuosität;

Lucia Sachs und Angelika Bauer: Gitarre

Peter Livers: Kontrabass

Alterszentrum Klus Park, 8032 Zürich

Reden über Leben und Sterben

Kann ich mich auf das Sterben vorbereiten? Was bedeutet der Tod? Ist dann alles vorbei? Wie will ich sterben? Was ist der Sinn meines Lebens? Diese und andere Fragen stehen im Fokus des monatlichen Gesprächscafés veranstaltet vom Forum für Sterbekultur.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Rudolf-Steiner-Schule, 8002 Zürich |

Von der Suche nach menschlicher Freiheit

Vortrag und Seminar von Dr. Constanza Kaliks und Robin Schmidt

Die Frage nach der menschlichen Freiheit stellt sich Anfang des 21. Jahrhunderts grundlegend anders: während früher die Erfahrung der Freiheit mit der Emanzipation von Einbindungen verbunden war, stellt sie sich heute als eine Frage nach Verbindung. Freiheit wird zur Suche nach einer Verbindung mit dem Anderen – dem anderen Mitmenschen, dem Anderen in der Natur, dem Göttlichen und dem Anderen in der eigenen Seele – aus dem Ich.

1. Teil - Vortrag:
Freitag, 26. Oktober 2018, 19.30 – 21.00 Uhr
Die Frage nach der Freiheit – eine tief in der menschlichen Entwicklung liegende Aufgabe.

2. Teil - Seminar:
Samstag, 27. Oktober 2018, 9.30 - 17.45 Uhr

Ort: Rudolf Steiner-Schule Zürich, Plattenstrasse 37, 8032 Zürich

Informationen zum Programm (PDF)

Kontakt/Anmeldung:

Michael-Zweig Zürich
Allg. Anthroposophische Gesellschaft
Lavaterstr. 97
8002 Zürich
www.michaelzweig.ch

Béatrice Bürgin
info@michaelzweig.ch
Tel. 044 202 35 53

Zurück