Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Die platonischen Körper und die Stoffgeheimnisse bei den Rosenkreuzern

Thomas G. Meier, Basel

Kooperation mit externem Veranstalter:

Jakob Gujer Zweig, Hombrechtikon

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Festbetrachtung zu Weihnachten

Die Geburt des Geistesmenschen im Erdenmenschen

Pfr. C. Ortin, Christengemeinschaft Zürich

Goetheanum, Dornach

Wir üben UnsICHerheit

Junge Menschen laden von 28. Dezember bis 1. Januar dazu ein, einen Raum zum Fragen, zum Üben und zum Staunen freizuhalten. Silvestertagung der Assoziative DREI zu EINS.

 …  >>

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Neujahrs - Festprogramm

Musicapriolen; eine Verbindung verschiedenster Musikkulturen mit unterschiedlichen überraschenden Instrumentalbesetzungen: Quantett Johannes Kobelt

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Rundgang durch den Sonnengarten

Informationen und Präsentation über den Sonnengarten; Anmeldung erforderlich

(Tel. 055 254 45 00 / info@sonnengarten.ch)

Alters - und Pflegeheim Sonnengarten, Etzelstrasse 6 in 8634 Hombrechtikon

Sprachlich - Musikalische Veranstaltung

Das Traumlied vom Olaf Asteson

Björge Hehner: Rezitation, Gunnar Harand: Viola

Kooperation mit externem Veranstalter: Jakob Gujer - Zweig, Hombrechtikon

Ausstellungen und Kurse

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Buchhandlung Beer St. Petershofstatt 10, 8001 Zürich |

Wie Rudolf Steiner das Alter sah

Buchvernissage

Ursula Piffaretti im Gespräch mit Franz Ackermann, Herausgeber des Buches "Rudolf Steiner - Alt werden"

Wie Rudolf Steiner das Alter sah: Ein Beitrag zur wachsenden Bedeutung dieses Lebensabschnittes in unserer Zeit

«Man ist, wenn man noch so alt geworden ist, innerlich mit genau demselben kindlichen Wesen ausgestattet, mit dem man ausgestattet war, sagen wir, zwischen dem 10. und 15. Lebensjahr. Das trägt man immer in sich. Aber das muss so biegsam und schmiegsam sein, dass es nun auch dieses alte Gehirn, auf dem schon ein kahler Schädel ist, benützt, wie es dazumal das weiche Gehirn benützt hat.»

Beginn:
19:30 Uhr

Ort:
Buchhandlung Beer
St. Petershofstatt 10
8001 Zürich

Das Buch:
Rudolf Steiner
Alt Werden
Ausgewählte Texte
ca 280 Seiten, Broschur
ca. CHF 22.90 / € 19,90
ISBN 978-3-7274-5366-3

Kontakt:

Buchhandlung Beer
St. Petershofstatt 10
8001 Zürich
www.buch-beer.ch

+41 (0)44 211 27 05
+41 (0)61 706 91 30

Zurück