FondsGoetheanum: Altern und Sterben

FondsGoetheanum: Altern und Sterben

Alter gestalten, Impulse geben

Das Altersheim Sonnengarten in Hombrechtikon ist ein Ort für Menschen, die ihr Leben im Alter bewusst gestalten wollen.

Zahlreiche kulturelle Veranstaltungen und künstlerische Kurse gehören zum Angebot. Sie wirken belebend und regen an zu eigenem Tätigsein. Die Teil- nahme an Arbeitsgruppen und Gesprächskreisen gibt neue Impulse. Auch das Ergreifen einer Aufgabe in der Heimgemeinschaft trägt mit zu einem sinnerfüllten Alltag bei.

Im Leben einen Sinn zu finden, ist auch im höheren Alter möglich, wenn das eigene Schicksal bejaht und als Aufgabe und Möglichkeit der inneren Entwicklung erkannt wird. Auch eine beginnende Pflegebedürftigkeit kann zur Aufgabe werden. Für die Mitarbeitenden bildet es eine besondere Her- ausforderung, die Bewohner im Bewusstsein zu begleiten, dass der Mensch auch im hohen Alter wandlungsfähig ist.