Mitteilungen aus dem anthroposophischen Leben

Was sind die Mitteilungen?

Eine deutsch- und eine französischsprachige Redaktion machen darin das Leben der Landesgesellschaft sichtbar: die Arbeit des Vorstands, der Zweige, der Delegiertenkonferenzen und weiterer Organe. Die Namen der verstorbenen Mitglieder werden regelmässig publiziert. Wesensfragen des Menschen und der Schweiz werden angesprochen, Jahresfeste thematisiert und das Wirken des Zeitgeistes kommentiert.

Ein rund 5-seitiger Veranstaltungskalender gibt einen breiten Überblick über das anthroposophische Wirken in der Schweiz.

Verantwortliche Redaktorin
Konstanze Brefin Alt
Thiersteinerallee 66
4053 Basel
Tel. 061 331 12 48 | info@textmanufaktur.ch

August 2020

Schweizer Mitteilungen - September 2020

September 2020

  • Ronald Templeton: 100 Jahre Zweig am Goetheanum

  • Im Gedenken an Gabriele Gerretsen-Remer (Ilona und Andrea Gerretsen)

  • Peter Selg: La vision sociale dans les «Lettres aux Membres»

  • Michaelitagung zum Menschheitsrepräsentanten und dem «Fünften Evangelium», Goetheanum, 26.–27. Sept.

  • Feier zum 100-Jahr-Jubiläum der Landesgesellschaft, 25. Okt.