News

News

Neues aus dem Humanushaus

Im aktuellen Newsletter informiert das Humanushaus über sein Gemüseabo-Angebot für die Region, das neue Werkstattgebäude in Vielbringen und den Jahresbericht 2016.

 … >>

Seelenpflege Heft 3, 2017

Seelenpflege in Heilpädagogik und Sozialtherapie
Gemeindeentwicklung im ländlichen Raum - Inklusive Forschung in der Sozialtherapie- Evaluation eines Leonardo-Projekts
Klientenbesprechung

 … >>

Gemeinsam Zukunft gestalten

Notfall- und Traumapädagogik in Keni.
Oft nehmen über 200 Kinder an den Aktivitäten teil

 … >>

Projekt des Monats

Waldorf boomt im Banat.
Noch nie gab es für den Waldorfkindergarten und die Waldorfschule in Timişoara so lange Wartelisten wie für das kommende Schuljahr.

 … >>

Punkt und Kreis Sommerausgabe

In unserem Sommer-Heft geht es um das Thema "Stil". Stil bedeutet: Wie etwas ist. Auch unsere Sprache hat einen Stil. Sprach-Stil

 … >>

art & ... leise

Ein Sommer voller Ideen und Kreativität, so bunt wie das Leben. … >>

Hunderte Tote nach Schlammlawinen in Kolumbien

„Menschen, Häuser, Bäume und Autos wurden einfach weggerissen. Ganze Viertel sind ausradiert“ (José Antonio Castro , Bürgermeister von Mocoa)  … >>

Mein Sozial-Raum

Zeitschrift für anthroposophische Heilpädagogik, individuelle Entwicklung und Sozialkunst … >>

Inklusive Lernorte

Zeitschrift für anthroposophische Heilpädagogik, individuelle Entwicklung und Sozialkunst … >>

HumanusHaus Nachrichten

Einblick, Vorblick und Rückblicke .... … >>

vahs Mitteilungen

Dezember 2016 … >>

Europa: Das sind wir!

Neuste Ausgabe von Punkt und Kreis - Zeitschrift für anthroposophische Heilpädagogik, individuelle Entwicklung und Sozialkunst … >>

Notfallpädagogik gegen die Verzweiflung

Unvorstellbare Zerstörung nach dem stärksten Hurrikan seit 9 Jahren … >>

Sozialtherapie auf Hof Sophienlust

Die Gemeinschaft lebt bewusst primär nicht unter sozialtherapeutischen Aspekten zusammen, sondern aus Gründen der täglichen Lebensanforderungen bei der Gestaltung und Pflege eines großen landwirtschaftlichen Organismus. … >>

Perspektiven nach schwerer Krise

Weiterführung des Projektes mit breit aufgestelltem Angebot … >>

Beginn einer gemeinsamen Zukunft

Teilbereiche der Jufa schliessen sich mit dem Sonnenhof in Arlesheim (Sonnenhof Arlesheim AG) zum 1. Juli 2016 zusammen.  … >>

LiebesLeben

Liebe, Sexualität und Partnerschaft sind die Schwerpunkte dieser Ausgabe der PUNKT UND KREIS. … >>

Medizinische Versorgung im Lichte der UNO-Behindertenrechtskonvention

Vor zwei Jahren ist die UNO-Behindertenrechtskonvention (BRK) in der Schweiz in Kraft getreten. Welche Konsequenzen hat dieses Vertragswerk auf die medizinische Behandlung und die Versorgungsstrukturen? … >>

Neues aus dem Humanushaus

Im aktuellen Newsletter zu Johanni informiert das Humanushaus unter anderem über folgende Themen:

Fertigstellung des Werkstattgebäudes für Gemüsebau und Landwirtschaft

In Vielbringen am Hof Brunmatt ist seit 2015 ein neues Gebäude für Gemüsebau und Landwirtschaft entstanden. Es umfasst u.a. diverse Kühl- und Lagerräume, ein Glasgewächshaus, Arbeitsräume für die Saatherstellung und das Zusammenstellen der Gemüseabos, Büro- und Aufenthaltsräume. Der Hof Brunmatt gehört seit 1989 zum Humanushaus und wird biodynamisch bewirtschaftet.

Humiabo - Gemüse-Abo für die Region

Frisches, biodynamisches Gemüse, regional, saisonal und im sozialen Rahmen produziert - Anmeldungen werden jetzt wieder entgegen genommen.

Außerdem:

  • Jahresbericht 2016
  • Geburtstage und Verabschiedungen
  • aktuelle Veranstaltungen

Newsletter herunterladen:

Humanushaus Nachrichten "Johanni 2017" (PDF)

Über das Humanushaus

Das Humanushaus ist eine sozialtherapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft. Ihr Hauptanliegen ist es, Menschen mit Behinderungen ein möglichst eigenständiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Die unterstützungsbedürftigen Personen leben zusammen mit ausgebildeten Betreuern in Wohngruppen und arbeiten tagsüber in einer der 16 Werkstätten, die auf ihre unterschiedlichen Fähigkeiten ausgerichtet sind. Dort können die Betreuten auch eine Praktische Ausbildung absolvieren. Daneben stehen den Bewohnern vielfältige Freizeitangebote, kulturelle Veranstaltungen und anthroposophische Therapien in den Bereichen Musik, Sprache, Malen, Gestalten und Bewegung offen.

www.humanushaus.ch

Zurück