News

News

Baustelle Soziale Dreigliederung

Baustelle Soziale Dreigliederung

Aber was ist eigentlich diese Dreigliederung und warum streben Gemeinschaften an, ihre Vereinbarungen zum Zusammenleben und Wirtschaften daran auszurichten?

 … >>

Soziale Zukunft

Aufruf: Soziale Zukunft jetzt!

Im Juni 2017 haben sich etwa 900 engagierte und interessierte Menschen in Bochum zu dem Kongress Soziale Zukunft getroffen. Sie haben sich gemeinsam über nachhaltige, gerechte, verantwortungsvolle und lebenswerte Ideen und Modelle des Zusammenlebens ausgetauscht.

 … >>

Neues aus dem Humanushaus

Im aktuellen Newsletter informiert das Humanushaus über sein Gemüseabo-Angebot für die Region, das neue Werkstattgebäude in Vielbringen und den Jahresbericht 2016.

 … >>

Seelenpflege Heft 3, 2017

Seelenpflege in Heilpädagogik und Sozialtherapie
Gemeindeentwicklung im ländlichen Raum - Inklusive Forschung in der Sozialtherapie- Evaluation eines Leonardo-Projekts
Klientenbesprechung

 … >>

Gemeinsam Zukunft gestalten

Notfall- und Traumapädagogik in Keni.
Oft nehmen über 200 Kinder an den Aktivitäten teil

 … >>

Neues aus dem Humanushaus

Im aktuellen Newsletter zu Johanni informiert das Humanushaus unter anderem über folgende Themen:

Fertigstellung des Werkstattgebäudes für Gemüsebau und Landwirtschaft

In Vielbringen am Hof Brunmatt ist seit 2015 ein neues Gebäude für Gemüsebau und Landwirtschaft entstanden. Es umfasst u.a. diverse Kühl- und Lagerräume, ein Glasgewächshaus, Arbeitsräume für die Saatherstellung und das Zusammenstellen der Gemüseabos, Büro- und Aufenthaltsräume. Der Hof Brunmatt gehört seit 1989 zum Humanushaus und wird biodynamisch bewirtschaftet.

Humiabo - Gemüse-Abo für die Region

Frisches, biodynamisches Gemüse, regional, saisonal und im sozialen Rahmen produziert - Anmeldungen werden jetzt wieder entgegen genommen.

Außerdem:

  • Jahresbericht 2016
  • Geburtstage und Verabschiedungen
  • aktuelle Veranstaltungen

Newsletter herunterladen:

Humanushaus Nachrichten "Johanni 2017" (PDF)

Über das Humanushaus

Das Humanushaus ist eine sozialtherapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft. Ihr Hauptanliegen ist es, Menschen mit Behinderungen ein möglichst eigenständiges und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Die unterstützungsbedürftigen Personen leben zusammen mit ausgebildeten Betreuern in Wohngruppen und arbeiten tagsüber in einer der 16 Werkstätten, die auf ihre unterschiedlichen Fähigkeiten ausgerichtet sind. Dort können die Betreuten auch eine Praktische Ausbildung absolvieren. Daneben stehen den Bewohnern vielfältige Freizeitangebote, kulturelle Veranstaltungen und anthroposophische Therapien in den Bereichen Musik, Sprache, Malen, Gestalten und Bewegung offen.

www.humanushaus.ch

Zurück