News

News

»Sie soll lifestyle werden« steht auf der neuen Website des Eurythmeums Stuttgart. Auf einem Foto ein fescher Dozent auf einer orangefarbenen Vespa – Ausdruck von Freude, Bewegung, Leben.

 … 

19 Jugendliche der Jungen Bühne Arlesheim spielen vom 30. August bis 22. September am Goetheanum eine Shakespeare-Theatercollage von Andrea Pfaehler. In ihr treffen Protagonisten aus verschiedenen Dramen Shakespeares aufein-ander.

 … 

Die Kunstmalerin Jasminka Bogdanović ist durch ihre abstrakten Farbkompositionen und ihre sensiblen Portraits weit über ihren Wohn- und Schaffensort Basel hinaus bekannt geworden.

 … 

Wandlungsfähigkeit und Bestand. Es beleuchtet den Kontext der Entstehung von Hochschule, Werkhaus und Sommerakademie. Es reflektiert, wie das Ab- und Auftauchen im Atelier die Menschen und ihr Leben verwandelt hat.

 … 

AGiD

ANTHRO GLOBAL durfte endlich Wirklichkeit werden. Über Monate hinweg hat der Initiativkreis mit vielen freiwilligen Helfer*innen und Ideengeber*innen Exponate, Bilder, Filme und Skulpturen zu der Frage „Wie wirkt Anthroposophie?“ gesammelt, die nun den Berliner Sommer mit Anthroposophie beleben.

 … 

Goetheanum

Das Kunstmuseum Basel lädt im Rahmen seiner Workshopreihe ‹Living Archive› am 15. Juni ans Goetheanum ein. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

 … 

Vorhang Auf Weihnachten 2013

Das vierte Heft des Jahres 2013 ist erschienen

Von: Eckehard Waldow

Licht

Der Kinderteil strahlt nur so von Lichtern, von äußeren und inneren Lichtquellen: Wir malen Licht, wir sprechen eine Lichtsprache, wir sehen Nordlichter und Südlichter, wir fühlen das Weihnachtslicht, wir hören Lichtgeschichten, wir schneiden Lichtpostkarten aus und wir lösen das große Lichträtsel.  Nicht zuletzt bauen wir unser Badezimmer in eine  Camera obscura um – und wenn Ihre Kinder das Lichtheft bekommen, wird sehr bald auch in Ihrem Badezimmer ein Teddybär den Kopfstand üben!
Gibt es eigentlich Dunkelheit an sich - oder ist Dunkelheit nur die Abwesenheit von Licht? Ein Dunkelschalter, der am Tag die Dunkelheit einschaltet, ist nicht denkbar;  den Lichtschalter dagegen betätigt jeder bei Bedarf. Ist Ohnmacht dann auch die Abwesenheit unserer inneren Macht und nicht die Anwesenheit von Negativem? Gibt es einen Schalter, mit dem wir bei Bedarf das Positive, die Freude, das innere Licht einschalten? JA. Solchen Schaltern widmet sich der gesamte Elternteil. Unter anderem führen wie ein  Engelgespräch: Wir befragen Jana Haas – und Jana Haas befragt die Engel. Und: Lichtpädagogik, Lichtgeschwindigkeit, Weisheit lebt im Licht... Schalten wir alle gemeinsam die Lebensfreude ein, dann erleben unsere Kinder unmittelbar die Wirkung davon. Vorhang Auf für eine immer lichtvollere Pädagogik und eine immer hellere Welt! *** Hier können Sie noch rechtzeitig zu Weihnachten ein Kind mit einem Vorhang Auf-Abonnement beglücken:
Alle Abonnements, die ab sofort bis Weihnachten noch abgeschlossen werden, erhalten ein Heft 65 „Weihnachten“ mit der ersten Lieferung geschenkt! ________________________

Hier geht's zu unserer Homepage

Waldow Verlag Süd: Verwaltung, Abonnements, Versand
Im Breitenweingarten 24 - 78354 Sipplingen
Telefon: 07551-308790 - Telefax: 07551-308791
E-Mail: info@waldowverlag.de

Waldow Verlag Nord: Redaktion, Geschäftsführung
Bornkampsweg 38 B - 22926 Ahrensburg
Telefon: 04102-8035680 - Telefax: 04102-8035681
E-Mail: ewaldow@waldowverlag.de

Zurück