Themen

Weiterführende Deutsche Literatur

  • Architekturführer Goetheanumhügel, Die Dornacher Anthroposophen-Kolonie, Jolanthe Kugler (Hrsg.) Verlag Niggli: www.niggli.ch

  • Dahinden, Justus, Mensch und Raum, Stuttgart und Zürich: Karl Krämer Verlag, 2005

  • Fant, Åke und Arne Klingborg, Leben in der Architektur unserer Zeit, der unvollendete Funktionalismus, Stuttgart: Urachhaus, 1985

  • Fäth, Reinhold Johann, Rudolf Steiner Design, Spiritueller Funktionalismus, Dornach: Rudolf Steiner Verlag, 2005

  • Biesantz, Hagen und Arne Klingborg, Das Goetheanum, Der Bau-Impuls Rudolf Steiners, Dornach: Philosophisch-Anthroposophischer Verlag am Goetheanum, 1978

  • Häring, Hugo, Fragmente, Berlin: Gebr. Mann Verlag, 1968

  • Jaeger, Falk, Hans Otto Theater Potsdam Gottfried Böhm, Berlin: Jovis Verlag, 2006

  • Joedicke, Jürgen (Hrsg.) das andere bauen, Gedanken und Zeichnungen von Hugo Häring, Stuttgart: Karl Krämer Verlag, 1982

  • Kemper, Carl, Der Bau, Studien zur Architektur und Plastik des ersten Goetheanum, Stuttgart: Verlag Freies Geistesleben, 1974
  • Kries, Mateo, Rudolf Steiner – Die Alchemie des Alltags, Weil am Rhein: Vitra Design Museum, 2010
  • Kugler, Walter und Simon Baur (Hrsg.), Rudolf Steiner in Kunst und Architektur, Köln: DuMont, 2007
  • Kuhlmann, Dörte, Lebendige Architektur, Metamorphosen des Organizismus, Weimar: Universitätsverlag Weimar, 1998
  • Otto, Frei und Bodo Rasch, Gestalt finden, Auf dem Weg zu einer Baukunst des Minimalen, Fellbach: Edition Axel Menges, 1995/2001
  • Pehnt, Wolfgang, Rudolf Steiner Goetheanum, Dornach, Berlin: Wilhelm Ernst & Sohn, Verlag für Architektur und technische Wissenschaften, 1991
  • Pfeiffer, Bruce Brooks, Frank Lloyd Wright, Köln: Benedikt Taschen Verlag, 1991
  • Raab, Rex mit Arne Klingborg und Åke Fant, Sprechender Beton, wie Rudolf Steiner den Stahlbeton verwendete, Dornach: Philosophisch-Anthroposophischer Verlag am Goetheanum, 1972
  • Raab, Rex, Die Waldorfschule baut, Stuttgart, Verlag Freies Geistesleben, 1982
  • Schleicher, Hans-Jürgen, Architektur als Welterfahrung, Rudolf Steiners organischer Baustil und die Architektur der Waldorfschulen, Fischer Taschenbuch Verlag, 1987
  • Steiner, Rudolf, Der Baugedanke des Goetheanum, Dornach: Philosophisch-Anthroposophischer Verlag am Goetheanum, 1932
  • Steiner, Rudolf, Wege zu einem neuen Baustil, Dornach: Rudolf Steiner Verlag, 1982
  • Steiner, Rudolf, Der Dornacher Bau als Wahrzeichen geschichtlichen Werdens und künstlerischer Umwandlungsimpulse, Dornach: Rudolf Steiner Verlag, 1985
  • Tischhauser, Anthony, Bewegte Form, Der Architekt Imre Makovecz, Stuttgart: Urachhaus, 2001
  • Zimmer, Erich, Rudolf Steiner als Architekt von Wohn- und Zweckbauten, Stuttgart: Verlag Freies Geistesleben, 1971

Eine ausführliche Liste sämtlicher Literaturen in verschiedenen Sprachen finden Sie auf der Seite der IFMA:
www.organische-architektur.org

 

***

Literaturauswahl zum künstlerischen Werk Rudolf Steiners, zur organisch-lebendigen und zur organischen Architektur.

 Zur gesamten Literaturliste  (.pdf 111k)

Auswahl:

Steiner, Rudolf - Vorträge und Schriften chronologisch geordnet

Goethe als Vater einer neuen Ästhetik
Vortrag vom 09.11.1888
in: „Kunst und Kunsterkenntnis"
GA 271, Dornach 1961 

Bilder okkulter Siegel und Säulen
Vortrag vom 13.09.1909
Der Münchner Kongress Pfingsten 1907
GA 284/285, Dornach 1977 

Das Wesen der Künste
Vortrag vom 28.10.1909
in: „Kunst und Kunsterkenntnis", 2. Aufl.
GA 271, Dornach 1961 

Über die Anthroposophenkolonie in Dornach
Vortrag vom 19.01.1914 

Wege zu einem neuen Baustil
Vorträge 07.06. - 26.07.1914
2. Aufl., Stuttgart 1957 

Der Dornacher Bau als Wahrzeichen künstlerischer Umwandlungsimpulse
Vorträge 1914
Dornach 1937 

Kunst im Lichte der Mysterienweisheit
GA 275, Dornach 1966 

Die Aufgaben der Geisteswissenschaft und deren Bau in Dornach
in „Philosophie und Anthroposophie"
Vortrag vom 11.01.1916
GA 35, Dornach 1965 

Bauformen als Kultur- und Weltempfindungsgedanken
Vortrag vom 20.09.1916
Dornach 1934 

Die Quellen der künstlerischen Phantasie und die Quellen der übersinnlichen Erkenntnis
in: „Kunst und Kunsterkenntnis"
Vortrag vom 05.05.1918
GA 271, Dornach 1961