Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Goetheanum, Grundsteinsaal

Der Vater – August Strindberg

Ein Theaterprojekt des Sprachgestaltungs-Studiengangs amwort

 …  >>

amwort, Ruchti-Weg 5, 4143 Dornach

Der Tote sieht, was in unserer Seele lebt

Lesung und Rezitation mit Katja Cooper, Monika Gasser und Agnes Zehnter

 …  >>

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, 53347 Alfter (D)

Studieninfotag an der Alanus Hochschule

Welcher Studiengang ist der richtige für mich? Was gehört in die Bewerbungsmappe für ein Kunststudium? Wie sieht eine typische Studienwoche in meinem Wunschstudiengang aus? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Interessierte beim Studieninfotag an der Alanus Hochschule in Alfter bei Bonn.

 …  >>

Die Christengemeinschaft, Rengoldshauser Str. 16, DE-88662 Überlingen

Der Tote sieht, was in unserer Seele lebt

Lesung und Rezitation mit Katja Cooper, Monika Gasser und Agnes Zehnter

 …  >>

Einblicke Anthroposophie, Wartstrasse 3 (3. Stock), 8400 Winterthur

Der Tote sieht, was in unserer Seele lebt

Lesung und Rezitation mit Katja Cooper, Monika Gasser und Agnes Zehnter

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Kopenhagen

Berufsbegleitende Eurythmie-Ausbildung

Das Institut für Inspirierte Bewegung in Kopenhagen bietet eine berufsbegleitende zeitgenössische EurythmieAusbildung, mit Vertiefungsseminaren und Workshops an. Das Studienangebot richtet sich an Einsteiger wie Fortgeschrittene welche sich intensiv der Eurythmie widmen und sich in ihr professionalisieren möchten.

 …  >>

a t k a | Studiengang Orpheus Musiktherapie, 5600 Lenzburg, Niederlenzer Kirchweg 1, Haus gleis1 (2. Stock)

Menschheitsentwicklung im Lichte der Musik – von Ur-Persien bis heute

Ausbildungsinhalte im Rahmen des Studiengangs Orpheus Musiktherapie – offen für Gäste

 …  >>

amwort, Raum Basel

Erzählakademie 2019

Erzähl mir eine Geschichte: Geschichten erleben - Erzählungen verstehen - Erzählungen üben. Weiterbildung an vier Wochenenden mit Martin Niedermann, Agnes Zehnter und Thomas Didden.

 …  >>

a t k a | Studiengang Orpheus Musiktherapie, 5600 Lenzburg, Niederlenzer Kirchweg 1, Haus gleis1 (2. Stock)

Die Inkarnationen unserer Erde: Alter Saturn, Alte Sonne, Alter Mond, Erde

Ausbildungsinhalte im Rahmen des Studiengangs Orpheus Musiktherapie – offen für Gäste

 …  >>

Humanushaus Beitenwil, 3113 Rubigen |

Art und Leise

Das Kulturfestival unterstützt vom Humanushaus

Art und Leise - Kulturfestival im Humanushaus

Kunst öffnet Herzen. Menschen aus dem Humanushaus und andere KünstlerInnen zeigen ihre Werke. Sehen. Hören. Staunen – einen Kultursommer lang. Von der Vernissage am Sommerfest im Juni bis zur Finissage im Oktober 2018.

Kunst ist eine Sprache. Sie ist Ausdrucksform für Lebensfragen. Diese sind individuell, daher nicht immer auf Anhieb verständlich – und auch: ...leise. Aber man kann den Zugang erlauschen wie eine Sprachmelodie. Im gemeinsamen Tun, im stillen Betrachten, im reflektierten Erleben eines Geschehens.

Dafür bietet das Humanushaus eine Plattform. Einen inklusiven Kultursommer lang. Verschiedene Institutionen für Menschen mit einer Behinderung, Einzelkünstler und Menschen im Humanushaus wurden eingeladen, sich künstlerisch auszudrücken und die Humanushaus Gebäude und das Areal als Ausstellungsort zu nutzen.

Vernissage

Den Auftakt bildet die Vernissage am 16.6. um 17 Uhr im Humanushaus-Saal im Rahmen des Sommerfestes – das unter dem Motto «Art und Leise» steht.

Ausstellung

In den Zeiten zwischen Vernissage (16.6.), Midissage (24.8.), und Finissage (12.10.) ist insbesondere das Aussengelände von 9 – 18 Uhr zugänglich. Auf der Homepage ist bei den Events angegeben, wie lange, an welchem Ort genau und durch welchen Künstler die Veranstaltung durchgeführt wird. Bei einzelnen Veranstaltungen können Sie selbst aktiv werden: es ist dies dort auch vermerkt. Bitte melden Sie sich über den Link an, wenn Sie teilnehmen möchten.

Öffentliche Führungen

Jeweils am letzten Mittwoch im Monat (27.6. / 25.7. / 29.8. / 26.9.) findet um 18 Uhr eine öffentliche Führung zu den Exponaten statt. Treffpunkt ist vor dem Laden & Café. Dauer ca. 1 – 1.5 Std.

Laden & Cafe

An folgenden Sonntagen ist die Gartenwirtschaft des Laden & Café geöffnet (13 – 17 Uhr) und die Exponate sind ebenfalls zugänglich: 24.6. / 8.7. / 5.8.


Eintritt frei – Spenden erbeten:
Postkonto SWIFT POFICHBE
CH47 0900 0000 3000 3329 8
Verwendungszweck: «Art und Leise»

Weitere Informationen:

Webseite mit Programm: art-und-leise.events

Festivalflyer Art und Leise (PDF)

Kontakt:

"Art und Leise"
Stiftung Humanus-Haus
Sozialtherapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft
Beitenwil
CH-3113 Rubigen
art-und-leise.events

Tel: 031 838 11 11
art-und-leise@humanus-haus.ch

Zurück