Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Goetheanum, Grundsteinsaal

Der Vater – August Strindberg

Ein Theaterprojekt des Sprachgestaltungs-Studiengangs amwort

 …  >>

amwort, Ruchti-Weg 5, 4143 Dornach

Der Tote sieht, was in unserer Seele lebt

Lesung und Rezitation mit Katja Cooper, Monika Gasser und Agnes Zehnter

 …  >>

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, 53347 Alfter (D)

Studieninfotag an der Alanus Hochschule

Welcher Studiengang ist der richtige für mich? Was gehört in die Bewerbungsmappe für ein Kunststudium? Wie sieht eine typische Studienwoche in meinem Wunschstudiengang aus? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Interessierte beim Studieninfotag an der Alanus Hochschule in Alfter bei Bonn.

 …  >>

Die Christengemeinschaft, Rengoldshauser Str. 16, DE-88662 Überlingen

Der Tote sieht, was in unserer Seele lebt

Lesung und Rezitation mit Katja Cooper, Monika Gasser und Agnes Zehnter

 …  >>

Einblicke Anthroposophie, Wartstrasse 3 (3. Stock), 8400 Winterthur

Der Tote sieht, was in unserer Seele lebt

Lesung und Rezitation mit Katja Cooper, Monika Gasser und Agnes Zehnter

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Kopenhagen

Berufsbegleitende Eurythmie-Ausbildung

Das Institut für Inspirierte Bewegung in Kopenhagen bietet eine berufsbegleitende zeitgenössische EurythmieAusbildung, mit Vertiefungsseminaren und Workshops an. Das Studienangebot richtet sich an Einsteiger wie Fortgeschrittene welche sich intensiv der Eurythmie widmen und sich in ihr professionalisieren möchten.

 …  >>

a t k a | Studiengang Orpheus Musiktherapie, 5600 Lenzburg, Niederlenzer Kirchweg 1, Haus gleis1 (2. Stock)

Menschheitsentwicklung im Lichte der Musik – von Ur-Persien bis heute

Ausbildungsinhalte im Rahmen des Studiengangs Orpheus Musiktherapie – offen für Gäste

 …  >>

amwort, Raum Basel

Erzählakademie 2019

Erzähl mir eine Geschichte: Geschichten erleben - Erzählungen verstehen - Erzählungen üben. Weiterbildung an vier Wochenenden mit Martin Niedermann, Agnes Zehnter und Thomas Didden.

 …  >>

a t k a | Studiengang Orpheus Musiktherapie, 5600 Lenzburg, Niederlenzer Kirchweg 1, Haus gleis1 (2. Stock)

Die Inkarnationen unserer Erde: Alter Saturn, Alte Sonne, Alter Mond, Erde

Ausbildungsinhalte im Rahmen des Studiengangs Orpheus Musiktherapie – offen für Gäste

 …  >>

Loheland-Stiftung, Künzell (D) |

Loheland-Fachtagung 2017

Landschaftskultur und Kulturlandschaft – Beiträge zur ästhetischen Bildung

Natur – das klingt nach einem Sehnsuchtsort, einer heilen Oase fern unseres Alltags, nach  Wochenende und Ferien. Dieses Bild bleibt selbst für ›Stadtmenschen‹ abstrakt: Weder ist ›Natur‹ jenseits von uns noch ist die uns umgebende Landschaft natürlich und heil. Sie ist eine seit Jahrtausenden vom Menschen gestaltete Landschaft – ein lebendiges Lesebuch der Kulturgeschichte, das wir fortwährend weiterschreiben. Diese Niederschrift ist
in die Lebensgesetzlichkeit des Organismus Erde eingebunden, an dem wir unmittelbar teilhaben. Wir tragen diese Kultur am eigenen Leibe. Erde und Mensch entwickeln sich dynamisch miteinander verwoben.

Diesem Wechselspiel der Interaktion geht die Tagung unter kulturhistorischen, ästhetischen, soziologischen und naturwissenschaftlichen Aspekten nach. Leitend ist die ästhetische Grundfrage, wie wir als Menschen leben wollen, welche Kulturen wir miteinander pflegen wollen und wie wir uns hierüber selbst aufklären. Vorträge, Gespräche und eigenes Tun greifen ineinander.

Weitere Informationen:

Tagungsflyer (PDF)

Anmeldung:

Bis 8. September 2017 an Melanie Pappert, m.pappert@loheland.de

Kontakt:

Loheland-Stiftung
Loheland
36093 Künzell
Tel. +49 (0)661-392-35
m.pappert@loheland.de
www.loheland.de

Zurück