News

News

FibL

Durchbruch für die Weideschlachtung

Es ist ein Sieg für den Tierschutz: Der letzte Tag im Leben eines artgemäss gehaltenen Weidetieres kann die nächsten zehn Jahre stressfrei enden. Das Landwirtepaar Claudia Wanger und Nils Müller haben nach sechsjährigem Ringen um die Bewilligung, dank grosser eigener Investitionen und mit der Unterstützung des FiBL und der Stiftung Vier Pfoten, ihr Ziel erreicht: Sie behalten die Verantwortung für ihre Tiere bis zum Schluss – dem Todesschuss.

 … >>

demeter

Appell: Radikale Wende in der Klimapolitik für enkelfähige Landwirtschaft!

Im polnischen Kattowitz auf der UN-Klimakonferenz geht es darum, verbindliche Regeln zu vereinbaren, mit denen die Erderwärmung auf unter zwei, möglichst sogar auf 1,5 Grad begrenzt werden soll. In Deutschland bekommt vor allem die Landwirtschaft die Auswirkungen des Klimawandels zu spüren. Demeter fordert die Bundesregierung auf, jetzt das Klima aktiv zu schützen und eine Wende in ihrer Klimapolitik einzuläuten.

 

 … >>

demeter

Biologische Vielfalt schützen, Vorsorgeprinzip stärken!

Auf der UN-Biodiversitätskonferenz im ägyptischen Sharm El Sheikh diskutieren Vertretrer*innen von mehr als 190 Staaten darüber, wie der weltweite Verlust der biologischen Vielfalt gestoppt werden kann.

 … >>

Biomilk AG

Biomilk AG: Sanfte Milchverarbeitung in der neuen Milchmanufaktur

Ende Oktober startete nach eineinhalbjähriger Bauzeit die neue Milchmanufaktur der Biomilk AG in der vergrösserten Produktionsanlage die Herstellung von Produkten der Marken Biomilk und Käserei Worb.

 … >>

Landwirtschaftliche Sektion am Goetheanum

Landwirtschaftliche Tagung 2019

Land-Wirtschaft - zwischen Hof und Welt
Internationale Jahreskonferenz der biodynamischen Bewegung

 … >>

FibL

Die Schweiz leistet Beitrag zur Integrität des internationalen Biomarkts

Das vom Forschungsinstitut für biologischen Landbau FiBL durchgeführte Projekt zur Stärkung von Biozertifizierungsstellen („Consolidation of Organic Certification Bodies“ – ConsCert) endet nach vier Jahren sehr erfolgreich. Zertifizierungsstellen in vier Ländern wurden dank dem SECO-finanzierten Entwicklungsprojekt professionalisiert. Sie überwachen die Integrität des Biosektors und arbeiten als Impulsgeber für den Biolandbau in ihren Ländern.

 … >>

Demeter.de

Alexander Gerber in BÖLW-Vorstand gewählt

Demeter-Vorstand Alexander Gerber wurde in den geschäftsführenden Vorstand des Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW), dem Spitzenverband der Biobranche, gewählt.

 … >>

Die Präparate das Herz der biodynamischen Agrikultur

Landwirtschaftliche Sektion am Goetheanum

Die Präparate-Tagung am Goetheanum im Februar 2018 mit über 900 Menschen aus 47 Ländern war ein lebendiges, tiefes und inspirierendes Erlebnis. Die Artikel dieses Heftes sind ein stark konzentrierter Extrakt von einem Teil der Vorträge, Fachforen und Workshops. Wir hoffen, damit für viele Menschen die Kerninhalte der Tagung verfügbar zu machen. Das Thema der Präparate wird von der Sektion für Landwirtschaft weiter bearbeitet und erforscht – Sie können uns dabei unterstützen (Kontoangaben siehe unten), vielen Dank.

***

Inhalt
Wesenserkenntnis des Stoffes 3
Manfred Klett

Versuchsresultate zur Wirkung der Präparate 4
Jürgen Fritz

Biodynamische Präparate: eine neue
Beziehung zwischen Erde und Kosmos 6
Pierre Masson

Die Präparate: Der Ruf meines Schicksals 10
Binita Shah

Von der Ich-Anlage-Kraft 12
Benno Otter

Die Präparate als Lebensquelle 13
René Piamonte

Die Präparate als Brücke zwischen
Medizin und Landwirtschaft 16
Georg Soldner

Eigenständigkeit durch die Präparate 20
Ueli Hurter

Gedächtnis und Gewissen – Arbeit am Michaelbrief 22
René Becker und Jean-Michel Florin

Fachforum Weinbau 24
Jean-Michel Florin

Fachforum Präparatewirkung in Lebensmitteln 25
Jasmin Peschke

Fachforum Präparate und Bodenfruchtbarkeit 26
Ueli Hurter

Fachforum Biologisch-dynamischer Heilpflanzen-/Kräuteranbau und Präparatewirkung 27
Michaela Spaar und Bettina Billmann

Präparate im Bereich der urbanen Landwirtschaft 28
Peter Kearney und Bastiaan Frich

Biodynamische Präparate in den Tropen und in aridem Klima 30
Workshop mit Angela Hofmann und Andrea D‘Angelo

Zum Verständnis der Präparatepflanzen 31


Workshop mit Jürgen Momsen und Jean-Michel Florin
Jahresthema 2018/19


Ökonomie der Landwirtschaft 33

***

Die Dokumentation der Landwirtschaftlichen Tagung 2018 zu den Präparaten können Sie hier herunterladen.

Für Druckversionen der Dokumentation schreiben Sie uns gerne ein E-Mail: sektion.landwirtschaft(AT)goetheanum.ch 

_________________________

Sektion für Landwirtschaft am Goetheanum

Hügelweg 59
CH-4143 Dornach

fon +41 61 706 42 12
fax +41 61 706 42 15

Sektion.Landwirtschaft(AT)goetheanum.ch

Zurück