Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Freie Bildungsstätte "der hof" Frankfurt am Main (D)

Anthroposophische Ernährung 2 - AKE Fortbildungsmodul

Buechehof, Lostorf

Vegane, vegetarische oder gemischte Kost – wie wirken sie auf Mensch und Umwelt?

Eine Weiterbildung des Konsumenten Verband für Küchenpraktiker aus der Gemeinschaftsverpflegung, Ernährungsberate und Interessierte. Der Kurs befähigt, die praktizierte Kostform zu begründen und Empfehlungen zu geben. Er beinhaltet Theorie und Praxis.

 …  >>

Tagungshaus Lebensbogen, Kassel-Zierenberg (D)

Herbsttreffen Solawi-Netzwerk Deutschland

Bundesweites Netzwerktreffen für Menschen, die an einem Solidarhof teilhaben oder eine gründen möchten sowie alle an der Solidarischen Landwirtschaft Interessierten.

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Intensivwoche 2018 - Vom Brennpunkt zum Leuchtpunkt

Die Intensivwoche will VerantwortungsträgerInnen der biodynamischen Land- und Lebensmittelwirtschaft befähigen, einen neuen kreativen Schritt auf Ihrem Hof, in Ihrer Organisation oder Ihrem Unternehmen einzuleiten.

 …  >>

Goetheanum, Dornach

Die biologisch-dynamischen Präparate

Die Tagung zum Jahresthema 2017/2108 der Sektion für Landwirtschaft wirft einen dreifachen Blick auf die Präparate: praktisch - forscherisch, persönlich – spirituell, öffentlich – gemeinschaftlich.

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Baden-Württemberg

Qualifizierung Bauernhofpädagogik 2017

Baden-Württemberg: Die Ellernhof Natur & Business Akademie veranstaltet gemeinsam mit den Kooperationspartnern Bioland Baden-Württemberg, Demeter Baden-Württemberg (angefragt), Naturland (angefragt) und dem Lernort Bauernhof Baden-Württemberg (www.lob-bw.de) die Qualifizierung Bauernhofpädagogik 2017 Ein einmaliger Kurs für alle, die nicht nur viel über

 …  >>

Freie Bildungsstätte "der hof", Fankfurt a. M. (D)

Anthroposophische Ernährung - Fortbildung mit Zertifikat 2017/18

Diese Fortbildung richtet sich an Menschen, die Ernährung ganheitlich verstehen und idividuell gestalten wollen. Sie besteht aus 10 Modulen und findet berufsbegleitend am Wochenende statt. Alle Module können auch einzeln besucht werden.  

 …  >>

Goetheanum, Dornach |

Die biologisch-dynamischen Präparate

Jahresthema 2017/2018

Die Präparate sind ein Herzstück der biodynamischen Agri-Kultur. Sie haben eine einzigartige Stellung unter allen Neuerungen der modernen Landwirtschaft. Anstatt wie N-Dünger, Agrochemie und Gentechnik in eine Technisierung der Landwirtschaft zu führen, eröffnen sie den Weg in eine Vermenschlichung. Diese weit über das Schützen des Lebens hinausgehende Kultivierung wird seit drei Generationen in der biodynamischen Bewegung gepflegt und es gibt aktuell ein frisches Interesse an den Präparaten. Das gilt sowohl für die Landwirte, Gärtner und Winzer wie auch für die Konsumenten und die Öffentlichkeit.

Diese Situation wollen wir mit dem aktuellen Jahresthema aufnehmen und hoffen damit einen kräftigen Arbeits-Impuls für die Präparate anzuregen. Wir werfen einen dreifachen Blick auf die Präparate:

praktisch - forscherisch
persönlich – spirituell
öffentlich – gemeinschaftlich

Weitere Informationen:

Webseite der Sektion für Landwirtschaft

Tagungsprogramm mit Anmeldeformular (PDF)

Kontakt:

Sektion für Landwirtschaft am Goetheanum
Hügelweg 59
4143 Dornach
www.sektion-landwirtschaft.org

Tel +41 (0)61 706 4212
Fax +41 (0)61 706 4215
sektion.landwirtschaft@goetheanum.ch

Zurück