Veranstaltungen aus diesem Bereich

Veranstaltungen aus diesem Bereich

Goetheanum, 4143 Dornach

Land-Wirtschaft - zwischen Hof und Welt

Internationale Jahreskonferenz der biodynamischen Bewegung - organisiert von der Landwirtschaftlichen Sektion am Goetheanum

 …  >>

Ausstellungen und Kurse

Frankfurt am Main

Fortbildung „Anthroposophische Ernährung“

Im Februar 2019 beginnt die neu konzipierte Fortbildung „Anthroposophische Ernährung“ mit dem ersten Modul „Grundlagen der anthroposophischen Ernährung“. Die gesamte Fortbildung ist aus sechs Modulen aufgebaut, die einzelnen oder gemeinsam belegt werden können. Ziel ist es, Ernährung ganzheitlich zu verstehen und individuell gestalten zu lernen. Das anthroposophische Welt- und Menschenbild ist Hintergrund der Arbeit. Aktuelle naturwissenschaftliche Erkenntnisse werden mit einbezogen. Übungen zur Vertiefung der Inhalte, Verkostungen, Kochen von Getreidegerichten u.a. sind Bestandteil der Module.

Das Angebot richtet sich an Ernährungsfachleute, pädagogische Fachkräfte sowie interessierte Privatpersonen.

Weitere Informationen:

Flyer mit Programm und Anmeldung als pdf. herunterladbar von der Homepage.

Der Kurs findet an der Freien Bildungsstätte „der hof Niederursel“ in Frankfurt a. M. statt.

 …  >>

Forschungsinstitut am Goetheanum, Hügelweg 59 4143 Dornach

Impuls Bienenvolk

Praxis und Hintergründe einer wesensgemässen Bienenhaltung  - ein Kurs für ImkerInnen und imkerlich Interessierte an sechs Wochenenden.

 …  >>

Atelier Liestal, Heidenlochstraße 118, 4410 Liestal

Wesensgemäße Bienenhaltung

Der Imkerkurs zur biologisch-dynamischen Bienenhaltung wendet sich an werdende als auch an bereits aktive Imker/inn, die eine möglichst naturnahe und artgerechte Bienenhaltung suchen.

 …  >>

Insel Reichenau, Biolandhof Bärthele |

Sommerexkursion Reichenau

Mitgliederversammlung Hortus Officinarum und Sommer-Exkursion nach Reichenau

Samstag, 10. Juni 2017 11.00 – 12.30

Mitgliederversammlung HORTUS OFFICINARUM auf dem Ekkharthof (Rüttelistrasse 2, CH–8574 Lengwil, www.ekkharthof.ch)

Anschliessend Mittagsverpflegung durch die Ekkharthof-Küche (CHF 15.-)

14.00 – 17.00
Führungen auf dem Ekkharthof (Gärtnerei, Kräuter- und Saatgutarbeit)

ca. 16.30
Getränke und Snacks, anschliessend Abreise zu den Unterkünften

18.30 – 19.30
Abendessen im Internationalen Blindenzentrum (IBZ)
(Gebhardshöhe, Alte Landstrasse 265, CH–8597 Landschlacht, www.ibzlandschlacht.ch)

20.00
Abendvortrag im IBZ von Carsten Tiede zum Thema:
«Die Insel Reichenau – zur Bedeutung iro-schottischer Einflüsse im Bodenseeraum»

Sonntag, 11. Juni 2016 9.00 – 13.00

Insel Reichenau: Rundgang Biolandhof Bärthele (Oberzeller Strasse 13, D–78479 Reichenau, www.bioland-baerthele.de) und Führung auf der Reichenau (Klosterbezirk und Kräutergarten HORTULUS)

Anmeldung:

Netzwerk Kräuter
Schlehenweg 14
D–73557 Mutlangen
info@netzwerk-kraeuter.de

Zurück