News

Gesundes Aufwachsen für alle

Anthroposophische Medizin fordert: Vorsorge bei Kindern und Jugendlichen darf nicht mit dem Präventionsgesetz enden … >>

Neues Merkblatt zur Masern-Impfung

Immer wieder heißt es, die Anthroposophische Medizin sei gegen die Masern-Impfung. Das war, ist und bleibt falsch. … >>

Nicht ohne die Patienten!

Patienten und Versicherte haben bislang kaum Einfluss auf die Definition von Qualität  … >>

Laute Kritik

Das Paracelsus-Spital wird nun zum Thema im Kantonsrat … >>

Neue Impulse für die Qualitätsdebatte

Anthroposophische Medizin kritisiert mangelnde Berücksichtigung der Patienten im Krankenhausstrukturgesetz … >>

Wer definiert Qualität im Krankenhaus?

Gemeinsam setzen sich Patienten- und Verbraucherverbände dafür ein, die Patientenperspektive in der aktuellen Krankenhaus-Qualitätsdebatte zu berücksichtigen … >>

Nicht ohne die Patienten!

Anthroposophische Medizin fordert Berücksichtigung der Patienten im geplanten Krankenhausstrukturgesetz … >>

PID: Referendum lanciert

anthrosana lehnt die Selektion im Reagenzglas ab und unterstützt das Referendum gegen das neue Fortpflanzungsmedizingesetz. … >>

Patienten-Infotainment im Gemeinschaftskrankenhaus

Ab dem 1. September 2015 können Patienten nun Fernsehen und Radio auf den Stationszimmern empfangen … >>

Neue Perspektive für die Pflege?

Nur mit einer besseren Personalbemessung wird die Reform auch nachhaltig erfolgreich sein. … >>

Gute Nachrichten zum Ein-Jahr-Jubiläum

Ita-Wegman-Klinik und die Lukas-Klinik schliessen das erste Jahr nach der Fusion mit einem Gewinn ab … >>

Unerwartet

Das Paracelsus-Spital entlässt 12 Mitarbeiter der Chirurgie … >>